25.11.08 17:31 Uhr
 936
 

USA: Elektroautos für Kalifornien von Better Place

Ex-SAP-Manager Shai Agassi will mit seinem Better Place Projekt in San Francisco bis 2012 rund 250.000 Ladestationen und Batterietauschstationen für Elektroautos errichten. Im nächsten Jahr sollten alle Genehmigungen eingeholt werden um 2010 pünktlich mit der Installation beginnen zu können.

Das Ziel ist es, San Francisco von lästigen Abgasen zu befreien. Das Geschäftsmodell ähnelt einem Mobilfunkvertrag.

Kunden schließen einen Vertrag ab und bekommen vergünstigt ein Elektroauto. Der Vertrag berechtigt zu einer bestimmten Anzahl an Kilometern im Monat. Die Akkus bleiben Eigentum von Better Place und können an speziellen Exchange Stationen ausgetauscht werden.


WebReporter: maxxim1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Kalifornien, Elektro, Elektroauto
Quelle: alternative-kraftstoffe.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2008 17:40 Uhr von Monbro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bis das wirklich funktioniert, müsste man die Meinung der Bürger zum Thema Umweltschutz erstmal aufpolieren. Aber natürlich guter Versuch!
Kommentar ansehen
25.11.2008 17:44 Uhr von xposer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Monbro: In Kalifornien, man glaub es kaum, sind die in Sachen Umweltschutz schon recht weit. Auch kein Wunder, viel Umwelt haben die auch nicht (mehr), die Hälfte verbrennt ja auch jedes Jahr. ;)

Ich denke, wenn die Kosten im Rahmen bleiben, funktioniert das.
Kommentar ansehen
25.11.2008 17:51 Uhr von maxxim1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mehr Informationen: Auf der Quellseite unter
http://alternative-kraftstoffe.com
findet ihr noch mehr Informationen zu ähnlichen Projekten...
Kommentar ansehen
25.11.2008 18:01 Uhr von alexanderr
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
find ich ehrlich gesagt klasse. bin gespannt, ob das auch funktioniert.
Kommentar ansehen
27.11.2008 15:11 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja der terminator zeigt dem bush wie es geht........obama weiss schon warum er ihn haben will
Kommentar ansehen
27.11.2008 15:11 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja der terminator zeigt dem bush wie es geht........obama weiss schon warum er ihn haben will

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?