24.11.08 19:41 Uhr
 847
 

Der neue Aldi-Rechner - Pünktlich zu Weihnachten

Der "Medion Akoya P7300 D" wird ab nächstem Donnerstag für 699 Euro beim Discounter Aldi zu kaufen sein. Er verfügt über einen Intel Core 2 Quad Q8200-Prozessor, der mit 2,33 GHz getaktet ist. Der Cache ist 4 MB groß und der dazugehörige FSB bietet eine Taktfrequenz von 1.333 MHz.

Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine "GeForce 9600 GT" mit 512 MB großem Speicher. Neben DirectX 10-Unterstützung bietet die Grafikkarte auch einen HDMI- Ausgang. Der Arbeitsspeicher ist 4 GB groß und verfügt über eine Anbindung von 667 MHz.

Mit einem Umfang von einem Terabyte bietet die Festplatte reichlich Speicherplatz. Des Weiteren ist ein WLAN-Modul bereits integriert sowie ein TV-Tuner. Es muss jedoch erneut auf ein Blu-Ray Laufwerk verzichtet werden, lediglich ein Multinorm DVD-Brenner ist enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tekkenizer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Weihnachten, Aldi, Rechner
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2008 20:04 Uhr von rottendevil
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
werbung? seit wann ist shortnews ne werbeplattform? -.-
Kommentar ansehen
24.11.2008 20:19 Uhr von pinkyvsbrain
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
Und was für ein Betriebssystem??? Ich schätze mal ganz stark das es Vista Home bzw. Home Premium sein wird. Da die Grafikkarte DirectX10 unterstützt liegt das am nächsten. Aber wenn man sich den Rechner kauft, muss man sich je nach INet- Geschwindigkeit langen, bis sehr langen Updates befassen. Allein Vista SP1 ist (ich glaube es) knappe 260 MByte gross. Und dann noch der Rest der drauf muss.
Kommentar ansehen
24.11.2008 20:29 Uhr von derPlan
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@pinkyvsbrain Vista Home Premium, man kann auch mal bei http://www.aldi.de nachsehen :-) und bei aller Liebe zu Aldi, Werbung wollen wir hier doch nicht oder??????
Kommentar ansehen
24.11.2008 20:49 Uhr von Taifl
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Arbeitsspeicher: Der Arbeitsspeicher macht das Packet kaputt nur 667Mhz..
Da kosten 4GB vll 40€.
Und welches Mainboard? Wahrscheinlich ein unbrauchbares
Kommentar ansehen
24.11.2008 20:53 Uhr von ohne
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"pünktlich zu Weihnachten": PCs sind doch inzwischen massenware und solche angebote kommen nicht nur vor weihnachten auf den markt
Kommentar ansehen
24.11.2008 21:08 Uhr von CyG_Warrior
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dann mach ich auch mal Werbung: http://www.csl-computer.de

Aber nun mal ernsthaft:
Wenn ich Werbung lesen will, gehe ich sonstwohin, aber NICHT nach Shortnews.
Bitte keine "News" mehr aus dieser Schublade, DANKE!
Kommentar ansehen
25.11.2008 10:16 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das teil ist schrott. so wie alles von aldi. billig. aber auch eben schrott.
seht euch die tests der letzten rechner mal an...für DAUs ausreichend (bis auf die fehlende entstörung^^ naja medion halt!)

aber die ausstattung ist ein witz!

naja. anspruchloser rechner für dumme menschen die meinen aldi würde in irgendwelcher form qualität bieten. geiz ist geil. für den händler. deklariere scheisse als schnäppchen und die leute wollen sogar nen nachschlag und stehen 3 stunden vor ladenöffnung schon an und prügeln sich um medionmüll...armes land. dumme leute.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?