24.11.08 08:09 Uhr
 1.393
 

Fußball/Stuttgart: Viele mögliche Kandidaten als Veh-Nachfolger

Armin Veh wurde als Trainer entlassen, Markus Babbel wird ihn in nächster Zeit ersetzen. Doch es gibt schon viele Gerüchte über seine Nachfolge.

Es gibt sowohl Kandidaten aus den eigenen Reihen, wie z.B. Krassimir Balakow, der schon in der Schweiz Trainer war, Zvonimir Soldo, der in Kroatien sogar Pokalsieger wurde oder Guido Buchwald der die Alemannia aus Aachen trainierte. Es gibt auch jüngere Kandidaten wie Dutt oder Fink.

Die zwei sind aber derzeit Trainer bei anderen Teams. Weitere mögliche Nachfolger sind Mirko Slomka, Thomas Doll oder Volker Finke, die in der Bundesliga schon erfolgreich trainierten. Auch der Schweizer Christian Gross oder Ronald Koeman aus den Niederlanden könnten Kandidaten sein.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Kandidat, Nachfolge
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2008 23:26 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich einige mögliche Nachfolger, von denen Dutt und Fink wohl rausfallen, weil sie Freibung und Ingolstadt trainieren. Thomas Doll oder Slomka hingegen könnte ich mir gut vorstellen.
Kommentar ansehen
24.11.2008 08:36 Uhr von rolling_a
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bitte bitte, lieber fussballgott: lass es slomka werden.
Kommentar ansehen
24.11.2008 08:45 Uhr von Blanko1212
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Alles bloß nicht Doll oder Slomka, was der Vfb jetzt braucht wäre ein harter Hund der den Spielern mal in den A*sch tritt.
Kommentar ansehen
24.11.2008 09:37 Uhr von simkla
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Bitte bitte: es kann jeder Trainer kommen, nur schmeißt den Held raus.
Kommentar ansehen
24.11.2008 10:29 Uhr von ZTUC
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@simkla: Der heißt übrigens Heldt.
Kommentar ansehen
24.11.2008 10:52 Uhr von Aiik
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
V V V: VFB ! VFB STUTTGART .
Buchwald 4 Trainer .
Kommentar ansehen
24.11.2008 11:40 Uhr von chrizbert
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der veh-rauschmiss war meines erachtens n großer fehler... ohne heldt wär der vfb nie so weit unten gelandet. viel lieber hätte man ihn hochkant rausschmeißen sollen!!
Kommentar ansehen
24.11.2008 15:17 Uhr von Mr.E Nigma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ chrizbert

seh ich genauso !

@ News

Der Trainer ist doch immer die ärmste Sau ! Und wenn der Sportdirektor Scheiße einkauft muß nicht er sondern der Trainer seinen Stuhl räumen !

Ein Horst Heldt hätte vielleicht mal googeln sollen bevor man solche Spieler wie Bastürk holt. Unter "Yildiray Bastürk +verletzt" finden sich bei Googel über 4300 Treffer. So einen hol ich dann nach der Meistersaison und setzt ihn mit 3 Mio Jahresgehalt an die Spitze der Manschaftshyrarchie, dabei hat er gefühlt keine 10 Spiele für den VFB gemacht. Das sowas nicht gut gehen kann sollte selbst der Dümmste merken.

Insgesamt sollte mal ein gewaltiger Schnitt im Vorstand gemacht werden, da stimmt es nämlich schon seit Jahren nicht. Es macht mich traurig und wütend zugleich wenn man sieht wie in Stuttgart gewirtschaftet wird und der sportliche Erfolg verschleudert wird, das war schon unter Magath so (deshalb ist der auch gegangen), die ganze Kohle die man aus dem Erfolg gezogen hat wurde nicht sinnvol in die Manschaft investiert sondern geradezu diletantisch Verschleudert. Wo könnte der VFB heute stehen ohne Finanzlöcher wie Trapatoni, Sammer, Thomasson, Grönkjar, Marica, Ewerthon, Bastürk ...

Im Stuttgart kauft man gerne Namen ein, egal wie weit sie schon über ihren Zenit sind, da läßt man dann solche Talente wie z.B. Beck oder Fischer ziehen und ist zu stolz 1,5 Mio stadt 1 Mio an Bayern zu zahlen um den damaligen Jungnationalspieler Trochowski zu verpflichten.

Naja bin mal gespannt wie man die 30 Mio + X in den Sand setzt die Gomez wohl bringen wird, vielleicht holen sie ja Moppelronaldo ... der sucht ja noch nen doofen der ihm Kohle in den A.... bläßt, oder Chancentod Kuranyi darf sich zur Abwechslung in Stuttgart von den eigenen Fans auspfeiffen lassen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?