23.11.08 22:15 Uhr
 494
 

"Ich bin Sam"-Star Dakota Fanning plagt die Ungewissheit

Die 14-jährige Schauspielerin Dakota Fanning plagt sich zurzeit mit einer sehr unangenehmen Ungewissheit. Einerseits fand Dakota unter ihren Mitschülern viele Freunde, andererseits ist sie sich nicht ganz sicher, ob sie von ihren jetzigen Freunden nur wegen ihres großen Erfolgs gemocht wird.

"Ich frage mich, ob sie mich mögen, nur weil sie einen Film mögen, in dem ich mitspiele, oder ob sie mich mögen. Aber ich glaube nicht, dass man zu vorsichtig mit Menschen sein darf", sagte Dakota in einem Gespräch mit dem "Daily Telegraph".

Die Schauspielerin wurde aufgrund ihrer Filmrolle im Kinostreifen "Ich bin Sam" weltweit berühmt. Inzwischen hat sie schon mit Tom Cruise sowie Nicole Kidman in Filmen mitgewirkt.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Sam
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar
13 Oscar-Nominierungen für Guillermo del Toros "Shape of Winter"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2008 22:20 Uhr von Jonas151
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Nur Kinder Ihre Freunde sind doch auch noch Kinder, Ich denke nicht das Kinder nur einen möge, weil dieser viel Geld oder Erfolg hatt. Kinder wollen doch nur Spaß.

MfG

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?