23.11.08 15:57 Uhr
 1.167
 

Zur Stärkung lieber Obst als Tabletten und Multivitaminsäfte

Damit Kinder nicht dauernd Erkältungen haben, geben Eltern ihnen oft Multivitamintabletten oder entsprechende Säfte.

Dr. Hermann-Josef Kahl, vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte, meint, dass diese Präparate oft zu teuer und unnütz sind, ja sogar Schaden können bei Überdosierung.

Frisches Obst oder Gemüse, beziehungsweise Obstsaft frisch gepresst, sind eher zu empfehlen. So haben die Kinder eine gesündere Zufuhr von Extravitaminen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Obst, Tablette
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2008 16:00 Uhr von Xajorkith
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Erzählt mal was Neues!

Das hier ist Shortnews und nicht OLDnews...
Kommentar ansehen
23.11.2008 17:21 Uhr von matthiaskreutz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ohaaa der Dr. Hermann-Josef Kahl vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte ist ja ein ganz Schlauer. Wusste vorher niemand.
Kommentar ansehen
23.11.2008 17:48 Uhr von 102033
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Leider enthalten Obst u. Gemüse hochgradig toxisch: e Insektenbekämpfungsmittel.

Es wäre besser auf Vitamintabletten umzusteigen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 18:51 Uhr von Chriz82
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Bewegung: wie wärs einfach mit ein bisschen Bewegung als sich mit Tabletten und Saft das Gewissen schönzuschlucken?
Kommentar ansehen
23.11.2008 20:23 Uhr von Ashara
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wen die Pestizide im Obst stören entweder Bio-Obst ssen, oder selber pressen.

Wenn man Obst und Gemüse mit nem eigenen Entsafter presst dann bleibt ein Großteil der Gifte zurück und kommt nicht in den Saft. Ist 5x gesünder als pasteurisierte (=erhitzte) gekaufte Säfte, und schmeckt 2x so gut.

Schaut mal die Bücher von Dr. Norman Walker an, der kerl ist auf die Art 116 Jahre alt geworden...
Kommentar ansehen
23.11.2008 20:45 Uhr von DirkKa
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Chriz82: Etwas am Thema vorbei.... oder nimmst du, während du dich bewegst, automatisch Vitamine zu dir ???
Kommentar ansehen
23.11.2008 21:07 Uhr von Eis-Tee
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das: ist doch eigentlich schon lange bekannt, das man nicht auf Präparate zurückgreifen soll.
Kommentar ansehen
24.11.2008 12:41 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
:) Tip ! vom GS :): Ich habe letzten Sommer eine Schachtel Multivitaminkapseln im Garten ausgesät .... freu mich schon auf die Ernte im nächsten Sommer :)
Kommentar ansehen
24.11.2008 14:33 Uhr von XxSneakerxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Chemisch gesehen ist es schon so, dass die synthetischen Vitamine denen im natürlichen Obst entsprechen, jedoch habe ich vor längerer Zeit mal eine Studie gelesen, naja überflogen, wo doch gezeigt wurde, dass die Präparate schlechter abschnitten, als das Obst und zwar einfach aus dem Grund, dass die Kombination nicht stimmte. Bestes Beispiel ist ja auch Vitamin A. Es hat nur einen Nutzen, wenn zusätzlich zum Vitamin "Fett eingenommen wird, da nur beides zusammen wirksam ist.
Es kommt immer darauf an...das was der Dr. Kahl aber sagt, dass die Präparate Schaden hervorrufen können, ist zwar richtig, aber die Überdosierungen, die gemeint sind kann man wohl kaum erreichen. Ich habe z.B. nicht vor über 30 Pillen zu schlucken, um jene Überdosierung zu erreichen. Und aufgrund dessen hätte er sich dieses Kommentar sparen können.
Ich halte Nahrungsergänzungsmittel für sinnvoll, wenn der Körper bestimmte "Substanzen" nicht ausreichend über die Nahrung bekommt...Wenn man ausßerdem mal durchrechnet, so ist man mit vernünftigen Vitaminpräparaten gut und günstiger bedient, als mit Obst in vielen Fällen! Denn Obst ist nun auch nicht gerade günstig!!!
Kommentar ansehen
24.11.2008 14:36 Uhr von XxSneakerxX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Chriz82 naja, durch Bewegung ist dein Körper auch nicht in der Lage seine extra Portion Vitamine zu synthetisieren ;)
Zufuhr von Außen ist schon notwendig. Bewegung ist natürlich auch wichtig um gesund zu bleiben, aber Bewegung allein bringts dann auch nicht...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?