23.11.08 15:40 Uhr
 168
 

Bei "Koschwitz am Morgen": Morgensendung wird in Gedichtform gesendet

In der Kindheit war das Gedichte Lernen stets ein "Muss". Heutzutage nehmen Erwachsene mehr und mehr Abstand von diesem "Muss" aus Kindertagen. Für sehr viele Menschen in Deutschland ist es äußerst schwer, Gedichte auswendig zu lernen.

Aus diesem Grund thematisiert Thomas Koschwitz nun Gedichte in seiner Radiosendung "Koschwitz am Morgen". Am 26. November geht es los mit der Thematik "Gedichte".

In seiner Morgensendung können dann sämtliche Interviews sowie Moderationen in Form von Reimen gehört werden. Bodo Wartke sowie Rap-Musiker Prinz Pi werden als Gäste mit von der Partie sein.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Morgen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?