23.11.08 14:08 Uhr
 106
 

NRW: Vandalen in Hohenhausen randalierten auf einem Kirchenparkplatz

In Hohenhausen (Kalletal) randalierten am gestrigen Nachmittag (Samstag) unbekannte Täter auf dem PKW-Abstellplatz einer Kirche. Die Unbekannten haben sich dort wie die Vandalen aufgeführt.

Dabei kam es zu Beschädigungen zweier Laternen, die sich auf dem Parkplatz befinden. Ferner stahlen die Täter auch noch verschiedene Sachen aus einer nicht verschlossenen Garage.

Nun bittet die Lemgoer Kriminalpolizei um sachdienliche Hinweise von eventuellen Augenzeugen. Die Zeugen sollen sich unter der Rufnummer 05261/9330 melden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Kirche
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?