23.11.08 10:03 Uhr
 49
 

Fußball: Mit knappem Sieg kann Real Madrid an Barcelona dranbleiben

Wesley Sneijder hat Real Madrid wieder auf die Spur gebracht. Nachdem die Königlichen zunächst aus dem spanischen Pokal ausgeschieden waren und am vergangenen Wochenende gegen einen vermeintlichen Außenseiter verloren hatten (SN berichtete), konnten sie jetzt wieder punkten.

In der Begegnung gegen den Tabellenvorletzten Recreativo Huelva erzielte Sneijder an diesem Samstag das einzige Tor in diesem Spiel. In der 39. Minute hatte der 24-Jährige das 1:0 erzielt.

Mit seinem Tor sicherte der niederländische Nationalspieler der Mannschaft wichtige Punkte, um den Anschluss auf Spitzenreiter FC Barcelona zu verringern, wahrte die Chance auf den Erhalt einer Sonderprämie und konnte den Trainer zumindest zunächst aus dem Kreuzfeuer der Kritik nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, Real Madrid, Madrid, Real, Barcelona
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?