23.11.08 09:54 Uhr
 5.272
 

Fußball: Daum über Hoffenheim - "Das Saubermann-Image hat einen Fleck bekommen"

1:3 unterlag der FC Köln am gestrigen Samstag gegen Hoffenheim. Während des Spiels gab es zwei Rote Karten. Eine Rote Karte erhielt der Kölner Kevin McKenna, Gelb-Rot sah später dann Hoffenheims Luiz Gustavo.

Daum attackierte nach Spielschluss Hoffenheim und sprach davon, dass das Saubermann-Image des Vereins einen Flecken bekommen hätte: "Hoffenheim gibt immer den Dorfverein ab, macht immer auf attraktiv, lieb und nett. Sie haben diesen Platzverweis von der Bank aus provoziert", so Daum.

Im Gegenzug machte auch Hoffenheims Trainer Rangnick die Kölner für den Platzverweis seines Spielers verantwortlich: "Erst, als fünf Kölner Spieler auf den Referee zuschossen und die Karte quasi aus der Hosentasche zogen, gab es Gelb-Rot. Das ist merkwürdig."


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, TSG 1899 Hoffenheim, Image, Fleck
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2008 10:14 Uhr von TheRainmaker666
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
was: gelbe und rote karten so bewirken können. nun zu daum....wenn ein spieler vor der trainerbank so von den beinen geholt wird, da springt jeder auf. selbst herr daum hätte das gemacht.

in diesem sinne. :-)
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:23 Uhr von xjv8
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
Daum: war noch nie ein guter Verlierer. Er neigt halt mal zu Überreaktionen. Und er wäre tatsächlich der Letzte, den ein Fleck auf der Weste jucken würde, könnte er da stehen, wo Hoppenheim jetzt ist.
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:28 Uhr von venomous writer
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
@xjv8: Herr Daum hat doch schon Flecken auf seiner Weste...Allerdings sind es kleine weiße Flecken....Koksflecken ;-)
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:28 Uhr von ohnehund
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Herr Daum gute Verlierer sind auch eine Art gute Gewinner!!!!
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:54 Uhr von sc4ry
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Schade um Daum: aber was aus dem geworden ist, ist echt eine Schande. Keine Objektivität mehr, ... klar kann im Eifer des Gefechts mal was rausrutschen, aber die Zeit von der roten Karte bin zur Konferenz, da hätte man sich mal beruhigen können.

Über Daums Kommentare kann man eigentlich nur noch den Kopf schütteln oder sich darüber kaputt lachen, wie "krank" ein Trainer sein kann.

Naja, ich bin immer ein bissel von beiden ... aber irgendwann geht es auch mal zuweit, so dass man Herrn Daum auch mal zurückpfeifen sollte.
Kommentar ansehen
23.11.2008 14:07 Uhr von Pr00z3
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde ja, dass Rangnick das super gelöst hat.

Allein die Tatsache,dass Daum sich über das Aufspringen der Hoffenheimer beschwert,was angesichts des übertrieben groben Fouls total gerechtfertigt war,ist für mich eine absolute Peinlichkeit. Mal ganz davon ab,dass er immer schon absolute Hasstiranden dem Linienrichter gegenüber schiebt,wenn Köln mal nen Einwurf nicht bekommt,ist es ja völlig normal,dass die Hoffenheimer da aufspringen.

Und dann auf der Pressemonferenz wie ein kleines Kind nochmal versuchen zu müssen,da nachzutreten. Sehr schwach,Herr Daum.

Aber die Antwort von RR war gekont. Das Zitat ist nämlich falsch. Rangnick sagte:"Und dann,als fünf Kölner um den Schiedsrichter standen und alle die Gelb-Rote Karten forderten,da wurde si dann gezückt. Also den Schuh,der uns hier gerade vor die Tür gestellt wurde,müssen und werden wir uns nicht anziehen."

Stark gekontert,Herr Rangnick. (Ist auch gerne wörtlich zu verstehen. ;D)
Kommentar ansehen
23.11.2008 14:38 Uhr von Borgir
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
unsinn: was der herr daum da von sich gibt. ein schlechter verlierer halt. hoffenheim hat das spiel hochverdient gewonnen und ist keinesfalls durch unfaires verhalten aufgefallen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 15:47 Uhr von Lordmaster
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Daum, der Kokser Daum zeigt sich wieder einmal als das, was er ist: ein immer noch praktizierender Kokser. Bald werden wir es auch wieder an seinen stieren Augen erkennen. Der Mann ist tödlich für jeden ehrlichen Jugendsport und sollte sofort entlassen werden.
Kommentar ansehen
23.11.2008 16:03 Uhr von simkla
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Langsam: wird der Daum zum Alptraum.

Der redet schon wieder wirres Zeug!
Kommentar ansehen
23.11.2008 16:23 Uhr von Floppy77
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn: der Daum von Saubermannimage redet, ist das schon irgendwie komisch. Das ist der pure Neid...oder Koksrausch...
Kommentar ansehen
23.11.2008 16:50 Uhr von coolio11
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wie soll das gehen? "Sie haben diesen Platzverweis von der Bank aus provoziert"
Diese Aussage ist kompletter Unsinn.
Kommentar ansehen
23.11.2008 17:56 Uhr von eimma
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
daum: kann einfach ned verlieren ...der ist menschlich wie lehmann und schiebt es immer auf andere
Kommentar ansehen
23.11.2008 19:58 Uhr von Hrvat1977
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Habe: mir die letzten Spiele der TSG Hoffenheim angesehen.Eins davon direkt im Stadion(gegen KSC).Und ich musste feststellen dass die Unparteiischen sehr zu Gunsten von hoffenheim pfeiffen.Auch wenn ich jetzt mit Minusen bombadiert werde von den sogenannten"Hoffenheim Fans",muss ich es einfach loswerden.Da es ja auch den Tatsachen entspricht.
Kommentar ansehen
24.11.2008 01:45 Uhr von Un4given
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
wer einmal leckt, der weiß wie es schmeckt. Und deshalb glaube ich nicht, daß es von Daum nochmal ne Haarprobe gibt.
Ich will zwar nichts behaupten, halte bei ihm aber alles für möglich, besonders bei dem Einkommen. Ein schlechter Verlierer ist er allemal.
Kommentar ansehen
24.11.2008 08:45 Uhr von Nicker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das Saubermann Image Der Herr Daum geht mir ziemlich auf den Wecker... Ich kann diese Unsympathische Person nicht mehr sehn.
Vor allem so wie der von Köln da reingeflogen kam war es meiner meinung nach eine berechtigte Rote Karte. Und wenn Hoffenheim den platzverweis von der Bank aus gefordert hat und der Schiedsrichter hierdrauf eingeht dann sollte man vielleicht die Schuld diesem auch suchen....
Naja schlechter Verliehrer halt
Kommentar ansehen
24.11.2008 14:24 Uhr von Mario1985
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich hätte: da eine Möglichkeit das Gemüt von herrn Daum zu beruhigen. Herr Rangnick sollte hingehen und Herrn Daum ein Päckchen Schnee schenken dann ist Herr Daum auch wieder beruhigt....
Kommentar ansehen
24.11.2008 16:27 Uhr von HomerJ14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
klar: hat Daum ein bisschen Recht mit seiner Aussage, aber sowas nach einer verdienten Niederlage zu sagen hat verständlicherweise einen sehr faden Beigeschmack.

Hoffenheim spielt Klasse Fussball ist aber komplett Kritikressistent und diese Lobhudelei vom DFB und den ganzen Medien geht mir völlig auf den Zeiger.

Ich habe mir das Spiele am Samstag angeguckt und fand Hoffenheim schrecklich arrogant (nach Führung anfangen den Ball hoch zu halten usw.) und die rote Karte wäre niemals gezückt worden, wenn das Foul auf den anderen Seite ,gegenüber Hauptribüne statt gefunden hätte. Das Foul war nichtmal gelb. Selbst der Magath sagt das es für so ein Tackling in England Szenenapplaus gibt und weitergespielt wird. Aber hier in Deutschland zu Zeiten der Teifflieger wie Diego, Klose, Jarolim, Rafinha und wie sie alle heißen (hat ja jeder Verein welche von)wird sowas mit Rot bestraft, einfach nur lächerlich.
Kommentar ansehen
26.11.2008 10:36 Uhr von DerEssener
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hrvat1977: > Auch wenn ich jetzt mit Minusen bombadiert werde von den
> sogenannten"Hoffenheim Fans",muss ich es einfach
> loswerden.

Na, dann können es ja maximal ca. 45 Minusse werden... ;)
Kommentar ansehen
26.11.2008 15:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@hrvat1977: genauso wie die bayern immer bevorteilt werden von den schiris....das ist doch unsinn

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?