23.11.08 09:32 Uhr
 1.490
 

China: Schweine werden zu Kunstobjekten tätowiert und dann gegessen

In einem Außenbezirk von Peking befindet sich die "Art Farm" des belgischen Künstlers Wim Delvoye.

Dort hat Delvoye einige Bauern aus der Umgebung zu seinen Gehilfen gemacht, um die Schweine mit professionellen Tattoos aufzuwerten.

Die Schweine werden so zum Kunstwerk und ihre Haut wird nach der Schlachtung an Sammler verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Corazon
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Kunst, Schwein
Quelle: www.chinadaily.com.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2008 21:11 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die armen Schweine, Kunst an und mit Tieren sollte man international verbieten. Außerdem spielt man nicht mit dem Essen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 09:38 Uhr von Severnaya
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
nein: es reicht nicht die tiere zu töten und zu fressen, sie müssen auch noch gequält werden.
Kommentar ansehen
23.11.2008 09:44 Uhr von KELEBEK-
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
alt^^: die News gab es schonmal...
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:33 Uhr von rks.hrsn
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
ob ihr sie nun ein Lebenlang einsperrt und gequaelt werden um sie irgendwann zu fressen oder ob sie noch nen cooles Tattoo bekommen is im Grunde genommen egal. Ihr Leben ist so oder so die Hoelle.
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:35 Uhr von Valmont1982
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Menschen sind einfach nur abartig
Kommentar ansehen
23.11.2008 11:34 Uhr von pauell
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
krass: auf was für Ideen man noch heutzutage kommt, um geld zu machen!
Kommentar ansehen
23.11.2008 11:55 Uhr von vostei
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Erstens ist die News im Prinzip doppelt: Und zweitens werden sie unter Betäubung tätowiert, werden bis zum Lebensende gehältert und erst dann geht es ihnen an Haut und Leder....

selber googeln, keine Lust mehr auf "Bruchstücknews".
Kommentar ansehen
23.11.2008 12:50 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
irgendwie wunderts: mich nich, dass die schweinefarm in china steht xD
Kommentar ansehen
23.11.2008 13:12 Uhr von vostei
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ich sehe das durchaus auch so: nur: auch bei uns wird beim Tierschutz Haustier und Nutzvieh unterschieden - und trotz aller Vorschriften etc pp werden Schlachttiere auch bei uns in den Schlachthöfen nicht zu Tode gestreichelt... - leider.

Nur - man sollte die Kirche im Dorf lassen - es gibt weitaus schlimmeres als seine "Kunst" - Pelztierhandel und das Drumherum zB.

Seins ist eine Kleinserie - das Andere eine ganze Industrie...
Kommentar ansehen
23.11.2008 16:21 Uhr von lollo13
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
na und? in Deutschland werden die Schweine auf LKWs gepackt und 100 Kilometer weit in die Niederlande gefahren um sie da zu schlachten und das Fleisch billiger zu verkaufen!
Das ist nicht nur ökologisch sondern auch menschlich eine Sauerei!
Kommentar ansehen
23.11.2008 22:52 Uhr von herman_brood
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
die sind doch sehr exklusiv: ich denke, die haben im vergleich zu anderen schweinen kein allzu schlimmes leben. trotzdem eine "schweinerei" ;-)
Kommentar ansehen
24.11.2008 01:15 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die: schweine sind solange ein kunstobjekt wie sie NATÜRLICH leben

die werden unter narkose tattoowiert und nicht geschlachtet.. irgendwann fallen die halt auch tot um
Kommentar ansehen
24.11.2008 10:14 Uhr von Hallo 2400
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mal eine Reprtage gesehen: Wie Hunde und katzen getötet werden in China nur um das fell nicht zubeschädigen werden sie inkochendes Wasser geworfen bei lebendigen Leibe das hatt mir in der Se.Leidgetan
Kommentar ansehen
24.11.2008 15:19 Uhr von Solmi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schwein Süß/Sauer und mit Tribal Tattooo bitteee


ehhhhhh GEHTS NOCH ??
Kommentar ansehen
25.11.2008 12:21 Uhr von Newbayerin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tierquäler Mir tun nur die Tiere leid.Die wollten bestimmt nicht so´ne Scheiss Tätowierung.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?