22.11.08 19:50 Uhr
 287
 

Kino: Der Film "Jonah Hex" steht ohne Regisseur da

Eigentlich sollten Mark Neveldine und Brian Taylor Regie zur Comicverfilmung "Jonah Hex" führen. Doch beide sind wegen Differenzen ausgestiegen. Ein Nachfolger ist bisher noch nicht bekannt.

Im Frühjahr 2009 sollen die Aufnahmen starten, die durch diesen Absprung gefährdet sind. Nun hofft man, dass der Hauptdarsteller Josh Brolin nicht auch noch abspringt.

Die Figur Jonah Hex ist ein Kopfgeldjäger im Wilden Westen.


WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Regisseur
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?