22.11.08 19:50 Uhr
 286
 

Kino: Der Film "Jonah Hex" steht ohne Regisseur da

Eigentlich sollten Mark Neveldine und Brian Taylor Regie zur Comicverfilmung "Jonah Hex" führen. Doch beide sind wegen Differenzen ausgestiegen. Ein Nachfolger ist bisher noch nicht bekannt.

Im Frühjahr 2009 sollen die Aufnahmen starten, die durch diesen Absprung gefährdet sind. Nun hofft man, dass der Hauptdarsteller Josh Brolin nicht auch noch abspringt.

Die Figur Jonah Hex ist ein Kopfgeldjäger im Wilden Westen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Regisseur
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?