22.11.08 10:56 Uhr
 839
 

Boris Becker im Interview: Sandy wollte lieber mit Boris um die Häuser ziehen

Am gestrigen Freitag verriet Boris Becker in einem Interview mit der BILD, wie Sandy Meyer-Wölden sich mit einer SMS von ihm trennte. Nun hat er in einem weiteren Interview verraten, weshalb es zum "Liebes-Aus" zwischen ihm und Sandy kam und dass sie nicht in sein Leben gepasst hätte.

Auf die Frage, ob es sich bei der Liebesbeziehung zwischen ihm und Sandy um einen PR-Gag gehandelt hätte, antwortete Boris dass es nicht so gewesen sei. Es wäre genau das Gegenteil der Fall gewesen. Für ihn war es echte Liebe, jedenfalls was ihn betrifft.

Weiter verriet Boris Becker im Interview über sich und Sandy: "[...] Sie wollte lieber mit mir um die Häuser ziehen und feiern. Im Sommer, in der Phase der ersten, größten Verliebtheit, konnte ich das auch. Aber dann kam der Alltag. Und der ist bei mir streng geregelt."


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haus, Interview, Boris Becker
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Boris Becker klagt gegen Ex-Manager Sascha Rinne
Ex-Trainer bezeichnet Tennislegende Boris Becker als "größenwahnsinnig"
Boris Becker kritisiert Heimatland: "Fühle mich nicht als Deutscher"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2008 11:41 Uhr von palmira
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
und wer will das wissen: das bild darüber schreibt, ok - das muss wohl so sein. Aber das man selbst vermeintlich solide Blätter mit diesem Müll verschandelt, absoluter Horror !!!
Kommentar ansehen
22.11.2008 12:09 Uhr von ollolo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
...ist mir egal wer da jetzt warum Schluss gemacht hat! Aber die Olle war eh hässlich.......
Kommentar ansehen
22.11.2008 12:28 Uhr von osnoh
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kaufe ihr die ganze enttäuschung und verletzung über das ende der Beziehung nicht ab, ihr geht es so schlecht, ist aber jeden Tag auf 3 versch. Sendern im Interview NUR über dieses Thema, zieht eine Fresse und min. 1 mal wird in jedem Bericht/interview erzählt das Sie Schmuckdesignerin ist!
Kommentar ansehen
22.11.2008 13:29 Uhr von heavensdj
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hör mir auf ich kann diesen becker nicht mehr sehen, kein schwein erinnert sich an diese gloreichen tennis spiele.. aber der "EX Tennis Profi" ist in aller Munde. stresst einfach nur.. sry..
Kommentar ansehen
22.11.2008 14:28 Uhr von toto75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was los mit ihm? erst hat er sich lächerlich gemacht mit seiner 5 sekunden nummer,"oh herr warum bestrafst du uns mit so einem hässlichen kind",raus kommt......und jetzt das..meinte er wirklich das er mit dem mädel glücklich geworden wäre?klar zum knallen,aber mehr auch nicht....soll sich eine suchen die zu ihm passt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Boris Becker klagt gegen Ex-Manager Sascha Rinne
Ex-Trainer bezeichnet Tennislegende Boris Becker als "größenwahnsinnig"
Boris Becker kritisiert Heimatland: "Fühle mich nicht als Deutscher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?