22.11.08 16:26 Uhr
 2.794
 

Penny übernimmt 328 Plus-Filialen

Der zur REWE-Gruppe gehörende Discounter Penny übernimmt 328 Plus-Filialen und steigert damit seinen jährlichen Umsatz von 6,6 auf 7,6 Milliarden Euro.

Grund der Übernahme sind die Verhandlungen zwischen Plus und Netto, die eine Fusionierung anstreben. Ein Teil der Auflagen des Kartellamtes ist 400 der 2.900 Plus-Filialen vorher abzugeben.

Die restlichen Filialen sollen laut Presseberichten an Norma und Netto Stavenhagen veräußert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: _Blackjack_
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Filiale, Penny
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks
330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2008 17:33 Uhr von Maverick Zero
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Gefährliche Entwicklung: Durch diese Fusion werden wieder weitere kleine Läden in Wohngebiets-Nähe geschlossen und stattdessen in ausgelagerte Einkaufszentren verlagert werden.
Gruß an meine Großeltern, die mich dann anrufen werden, damit ich zum Einkaufen fahre...
Kommentar ansehen
22.11.2008 19:08 Uhr von 4lbert
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
lol: plus kauft netto..und plus gibt netto auch n paar filialen ab..tzzz...krasse auflage..
mir fällt dazu immer nur ein:
alles henkel in der waschmittelabteilung!
Kommentar ansehen
22.11.2008 21:42 Uhr von Fischgesicht
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
aus plus wird minus: und der penny ist es nicht mehr wert. lol
Kommentar ansehen
22.11.2008 22:02 Uhr von bigpapa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Einkaufsläden sind eh alle gleich.

Wenn da mal 20 % von schliessen, merkt das hier bei uns keine Sau. Es gibt alle 500-1000 m ein anderen.

Ich kenne ein Laden, der hat schon 4 x den Namen gewechselt seit er gebaut wurde. Und meine Norm-Lebensmittel haben sich im Preis nicht geändert.

Einzig was passiert ist das die eine Billigmarke (z.b." JA") gegen die andere ausgetauscht wird.

Nebenbei es gibt auf den Deutschen Markt nur 3-max. 4 Firmen die das sagen haben, Guckt euch mal den Anteil und die Geschäfte von REWE und METRO an. Dazu noch ALDI und das wars.

Der Rest hat ein Problem.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
23.11.2008 00:30 Uhr von politikerhasser
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder, dass die Discounter auch nur Heuschrecken sind und nichts anderes als Profit im Sinn haben - auf Kosten von Kunden, Personal und Lieferanten.

Aber wo soll man denn überhaupt noch einkaufen - Tante Emma ist schon lange tot und die meisten Märkte gehören eh` schon zu Großunternehmen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 03:34 Uhr von KonT992
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@bigpapa: Du hast EDEKA vergessen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 05:58 Uhr von Hinkelstein2000
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und: die Lidl-Schwarz-Leute nicht zu vergessen (zu denen gehören u.a. auch Kaufland - und natürlich Lidl *fg*)...
Kommentar ansehen
23.11.2008 09:58 Uhr von paul77
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
LIDL Konzern: har aber die mit ungünstigsten Vorraussetzungen von diesen Großkonzern. Da ist zuviel auf Pump expandiert worden, in Neckarsulm ist immer noch zittern angesagt wegen der Finanzkrise.
Kommentar ansehen
23.11.2008 12:36 Uhr von Rekommandeur
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kleiner Fehler: Penny Markt gehört nicht mehr zur Rewe-Gruppe.
Da hat wohl der Newsverfasser nicht korrekt recherchiert ;-)
Kommentar ansehen
23.11.2008 14:29 Uhr von meisterkalle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Unglaublich: wir schreiben das Jahr 2015 ein gibt nur noch einen Lebensmittelkonzern. ALRELIPL GmbH. Im Rahmen der finanzkriese und der wirtschaftskrise im Jahre 2009 zusammen und bestimmten fortan die Preise. Seit dem wurde das Wort Globaleernährung in den Wotschatz aufgenommen. Und man hatte nichts aus der Finanzkrise gelernt.
Kommentar ansehen
23.11.2008 23:20 Uhr von paul77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rekommandeur: Also vor paar Minuten gehörte Penny noch zur REWE-Group.

Quelle REWE-Group Webauftritt und Fahrt am REWE-Komplex in Rosbach nachm Burgerkingbesuch ;)
Kommentar ansehen
23.11.2008 23:35 Uhr von _Blackjack_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rekommandeur: In der Quelle steht zwar auch das Penny zu Rewe gehört aber trotzdem nochmal nur für dich:

http://www.rewe-group.com/...

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?