21.11.08 20:01 Uhr
 469
 

Fußball/FC Bayern: Keine Wechsel in der Winterpause

Wie Bayern-Manager Uli Hoeneß bekannt gab, wird der FC Bayern in der Winterpause keine Transfers tätigen.

Man habe sich zusammengesetzt und ausgemacht, dass nach dem heutigen Stand keine Spieler geholt oder abgegeben werden.

Das bedeutet auch, dass Lukas Podolski und Toni Kroos noch mindestens bis Sommer warten müssen, um den Verein zu wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Winter, Winterpause
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2008 19:33 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm..damit werden erstmal alle Gerüchte, das irgendwelche Spieler zu Bayern in der Winterpause kommen sollen, aufgeräumt. Naja, dann vielleicht schafft es Podolski ja wirklich in der Rückrunde sich durchzuboxen, wie es Klinsi immer verlangt.
Kommentar ansehen
21.11.2008 21:17 Uhr von unterderbruecke
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"nach dem heutigen Stand": !
Kommentar ansehen
21.11.2008 21:22 Uhr von anderschd
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das darf man erst glauben, wenn die Winterpause vorbei ist.
Kommentar ansehen
21.11.2008 22:09 Uhr von olympicgoldmedalist
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
uli: hoeneß ist der meister schlechthin, wenn es darum geht solche sachen durch die blume zu sagen

und wie mein vorredner schon sagte "nach dem heutigen stand"

kann nächste woche schon ganz anders aussehen und dann geht es nach dem motto adenauers "was interessiert mich mein geschwätz von gestern"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?