21.11.08 18:16 Uhr
 585
 

China: Kätzchen schwimmt mit Herrchen und Winterschwimmern durch eisige Fluten

Eine sechs Monate alte Katze hat sich angewöhnt, im eisigen Flusswasser zusammen mit einer Gruppe von Winterschwimmern in Chongqing zu schwimmen.

Xiao Hei ist das geliebte Haustier, das Sang Changjiang, einem Mitglied eines lokalen Winterschwimmtrupps gehört. Jeden Tag beobachten seine Schwimmkameraden gespannt, wie die Katze von Sang mehr als 50 Meter entlang im Yangtze Fluss schwimmt.

Katzen haben normalerweise eine Abneigung gegen Wasser, aber Xiao Hei war so verrückt nach Wasser wie eine Maus nach Käse. Im zarten Alter von zwei Monaten startete sie damit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Winter, Katze, Herrchen
Quelle: www.chinadaily.com.cn

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2008 18:58 Uhr von matthiaskreutz
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mag Katzen und Katzen die so außergewöhnlich sind noch viel mehr.
Kommentar ansehen
21.11.2008 19:16 Uhr von Ghostwriter63
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
samma fuxxy: hast du nen china flash, oder warum müllst du hier das ganze SN mit deinen sackreis news voll...

dabei dachte ich bisher, smash topt sie alle....*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
21.11.2008 20:00 Uhr von semC
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
cool endlich mal ne Nachricht aus China.
Kommentar ansehen
21.11.2008 23:26 Uhr von Ashert
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Für mich: ist das Tierquälerei, die Katze folgt doch einfach nur hilflos der Führung des Alphatiers von dem es das Futter bekommt, in dem Fall das Herrchen! Das macht der Katze aber bestimmt kein Spaß!

Es gab auch schon Schwäne, die sind hinter Leichtflugzeugen in den Norden gefolgen statt in den Süden, einfach weil der Pilot die schon von klein an auf dem Hof an sich angewöhnt hat.

Sowas ist doch total krank, genauso auch Leute die stolz darauf sind das ihre Katze wie ein Hund auf Kommandos hört! Die Leute verstehen überhaupt nicht, was das für die Psyche der Tiere bedeutet!
Kommentar ansehen
22.11.2008 07:38 Uhr von ticarcillin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Ashert: für Katzen gibt es keine Alphatiere.
Was sie nicht wollen ,tun sie nicht.
Kommentar ansehen
22.11.2008 09:33 Uhr von Lapetos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Klopf, klopf: Das ist Tierquälerei und Fuxxy, dir als Frau hätte ich mehr Geschmack zugetraut.
Kommentar ansehen
22.11.2008 10:21 Uhr von LeThoem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Lapetos: Nein, die Katze macht das freiweillig. Oder meinst du ernsthaft, er hatte das Verlangen danach, die Katze mit 2 Monaten solange im Wasser zu halten, bis sie nach gibt? Eine Katze macht, was sie will, dass weiss mein als Katzenhalter sowieso.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?