21.11.08 10:52 Uhr
 3.022
 

Felgenhersteller versteigert 420 PS-Mustang ab einem Euro

Der bekannte Felgenhersteller Alutec hat sich für die Essen Motor Show 2008 eine ganz besondere Aktion einfallen lassen. Die Profis in Sachen Leichtmetall versteigern zum Start der Essen Motor Show ihr exklusives Show-Car auf der Internetplattform eBay.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen hubraumstarken Achtzylinder mit satten 420 PS. Die Leistung kommt durch den Einsatz eines Kompressors zustande. Alutec war mit dem Fahrzeug auf zahlreichen Messen, Motorsport-Events und Driftshows unterwegs.

Besonderheit am Alutec Mustang Boost One ist die Lackierung im Police-Car-Style und ein abnehmbares Blaulicht mit Sirene auf dem Dach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, PS, Versteigerung, Mustang
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2008 11:36 Uhr von Kuvasz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Versteigerungen von Autos bei Ebay sind doch nicht neu, oder??
Kommentar ansehen
21.11.2008 12:15 Uhr von WyverexAuctor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben halt mal ganz lieb bei der BILD nach Werbung gefragt ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2008 18:54 Uhr von Klicker
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Geil! Will ich haben. Hoffentlich passiert ein Fehler bei der Versteigeurng ... hehe ... dann gehört er mir.
Kommentar ansehen
22.11.2008 08:12 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und kann ich ihn voll nutzen auf oeffentlichen strassen oder sind da einschraenkungen............
Kommentar ansehen
22.11.2008 17:43 Uhr von bjoernboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bilder: Auf den Bilder nist der Wagen auch mit Kennzeichen zu sehen. also denk ich mal, sollte es da kein Problem geben. Nur der Betrieb der Blaulichtanlage inkl. Sirene dürfte verboten sein.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestagswahl wird von Über-Sechzigjährigen entschieden
Sigmar Gabriel will keine Einmischung Deutschlands in Nordkorea-Streit
Flughafen Tegel: LKA-Leibwächter gibt aus Versehen Schuss ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?