21.11.08 10:16 Uhr
 4.022
 

USA: 14-jähriges Mädchen überlebte knapp vier Monate ohne eigenes Herz

Wie nun bekannt wurde, konnte eine 14-Jährige knapp vier Monate ohne eigenes Herz überleben. Das Leben des Mädchens wurde demnach von einer externen Herzmaschine erhalten.

Dem Teenager mit Namen D'Zhana S. wurde im Juli ein Spenderherz eingepflanzt, nachdem ihr eigenes nicht mehr funktionsfähig war. Jedoch stellten sich bei dem neuen Organ ebenfalls Probleme ein, sodass das Mädchen bis Ende Oktober von einer externen Quelle am Leben gehalten wurde.

Erst nach der Transplantation eines weiteren Spenderherzens konnte die 14-Jährige wieder ohne technische Systeme leben. Darüber hinaus wurde bei ihr eine Nierentransplantation durchgeführt, die nötig wurde, als ihre eigenen Organe versagten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Mädchen, Monat, 14, Herz
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2008 09:44 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbare Geschichte, aber auch ein deutlicher Hinweis darauf, was mit dem gegenwärtigen Standard der Medizin möglich ist.
Kommentar ansehen
21.11.2008 11:34 Uhr von lugfaron
 
+7 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.11.2008 12:11 Uhr von CHR.BEST
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Heftig: Ich frag mich, ob das in Deutschland auch möglich wäre, sprich, ob die Krankenkassen in Zukunft derart aufwändige Operationen überhaupt noch bezahlen würden, wenn überall im Gesundheitswesen bis zur Schmerzgrenze und darüber hinaus gespart wird.
Kommentar ansehen
21.11.2008 17:41 Uhr von omar
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@lugfaron: sorry, aber deine Aussage kam mir wie Schwachfug vor...
Meine Seele/mein Geist ist m.E. primär in meinem Gehirn verankert. Und das kann man (noch) nicht transplantieren.

Wenn ich die Leber eines Ex-Alkoholikers bekäme, würde ich deiner Aussage nach womöglich städnig nach nem Drink dürsten... Das Herz eines Politikers oder Anwalts macht mich auch nicht rücksichtsloser...

Selbstverständlich bewirken großere operative Eingriffe, der Krankheitszeitraum/Leidensweg und die Genesungszeit psychologische Belastungen, welche zu einem veränderten Verhalten führen können.
Aber die reine Aussage, daß eine Transplantation des Verhalten eines Patienten verändert hat, klingt unglaubwürdig.
Glaubwürdig wäre es, wenn ein patient danach zum Glauben findet weil er denkt daß er "durch Gott erlöst" wurde, oder ein Gesundheitsfanatiker wird, weil sein vorheriger Lebensstil seine Organe geschädigt hat. Aber das hat nichts mit den Organen sondern eher der Psyche etwas zu tun.

Wo bitte gibt es denn "viele Berichte" dazu? Würde mich gerne auch schlau machen, falls da doch was dran sein sollte...
Kommentar ansehen
21.11.2008 17:53 Uhr von kleiner erdbär
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ lugfaron: "[...] denn niemand weiß so richtig wie sich solche Transplantationen auf den menschlichen Geist auswirken."

ähm ja ... aber dafür ist es ziemlich gut erforscht, wie sich in solch einem fall KEINE transplantation auf den menschlichen geist auswirkt - nämlich extrem vernichtend!!!

willst du etwa behaupten, dass es moralischer wäre, ein 14jähriges mädchen sterben zu lassen, weil sich ihr charakter oder verhalten oder sonstwas verändern könnte???




btw:
bei 14jährigen, pubertierenden mädchen verändern sich charakter & verhalten normalerweise sowieso - da fällt die op garnicht auf...^^
(SCNR)
Kommentar ansehen
21.11.2008 18:49 Uhr von Max1984
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
alle achtung was heute mit der modernen medizin alles möglich ist!
Kommentar ansehen
23.11.2008 21:14 Uhr von Eis-Tee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: wird sie wieder gesund aber was sie in ihrem jungen Leben schon alles durchgemacht hat: Hut ab.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?