20.11.08 21:59 Uhr
 182
 

Fußball: Borussia Mönchengladbach hat Probleme in der Verteidigung

Beim Länderspiel der Belgier gegen Luxemburg zog sich der Gladbacher Abwehrspieler Filip Daems einen Kapselriss zu.

Ob er im Bundesligaspiel in Schalke für die "Fohlen" auflaufen kann, wird kurz vor dem Match entschieden.

In der Abwehr fehlen verletzungsbedingt Thomas Kleine und Jean-Sebastien Jaures die ganze über. Jan-Ingwer Callsen-Bracker ist auch noch nicht spielfähig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Problem, Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach, Verteidigung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2008 22:20 Uhr von urxl
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Geht hier: eigentlich jede noch so schlecht geschriebene News durch die Kontrolle? Oder ist es nicht mehr notwendig, jedes Wort auch wirklich hinzuschreiben?
Kommentar ansehen
21.11.2008 00:09 Uhr von Silverrush
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ingwer wie kann man sein kind nur "Ingwer" nennen...
armer Herr Callsen-Bracker^^
Kommentar ansehen
21.11.2008 05:25 Uhr von Playa4life
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja, so schlimm wirds nicht sein: schließlich hats für 1 Punkt letzte Woche gegen die Bayern ja gereicht ........... obwohl wer hat gegen Bayern eigentlich nicht gepunktet?! ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2008 19:28 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja sie koennen ja froh sein das die winterpause bald anfaengt und sie sich zum teil ausruhen koennen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?