20.11.08 20:30 Uhr
 736
 

Drei unbekannte Täter überfielen ein Bielefelder Mädchen

Am Donnerstagmorgen ist ein 13-jähriges Bielefelder Mädchen nahe der Weihestraße und Schelpsheide im Bielefelder Stadtteil Gellershagen von drei möglicherweise noch jugendlichen Unbekannten überfallen worden.

Dabei haben die drei Unbekannten dem Kind die Augen zugehalten und die Arme auf den Rücken gedreht. Dann stahlen sie dem Mädchen das Portemonnaie aus ihrer Schultertasche. Eine hinzukommende Fußgängerin konnte die Tat der drei Täter noch rechtzeitig vereiteln und entriss diesen das Portemonnaie.

Einer der drei Angreifer hatte einen weißfarbenen Pulli mit einer Kopfbedeckung an. Seine beiden Komplizen hatten gleichfalls Kopfbedeckungen auf. Die Fußgängerin hatte einen schwarzen Mantel sowie eine rotfarbene Mütze an. Da die Polizei weitere Infos braucht, sollte sich die Frau bitte melden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Täter, Bielefeld, unbekannt
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2008 20:37 Uhr von Second2None
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
naja jo genau.. bundeswehr im innern, rfid-chips im arm zur genauen lokalisierung von personen und nicht zu vergessen die unzähligen kameras die auf deutschen straßen dringend noch gebraucht werden..

nee mal spaß beiseite, weil ernstes thema:

egal was sich unser Vater Staat dazu tolles ausdenken wird. Es wird nur eine Symptom-Behandlung stattfinden. Das Problem an der Wurzel zu packen, würde ja bedeuten das Bewusstsein der Gesellschaft dahingehend zu schulen, dass so etwas überhaupt nicht mehr passiert. Und das ist leider nicht im Interesse der Regierenden...
Kommentar ansehen
21.11.2008 01:38 Uhr von Jipii
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ulla1000: Deine zitierte News ist wirklich grausaum[edit; eckspeck] Unabhängig davon hat das aber gar nichts mit der News zu tun und wenn du schon sowas hier reinkopierst, dann doch bitte mit Quellenangabe.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?