20.11.08 13:18 Uhr
 1.269
 

Fehlzeiten-Report 2008: Deutsche Arbeitnehmer sind 16,4 Tage im Jahr krank

Das Wissenschaftliche Institut der AOK hat jetzt den Fehlzeiten-Report 2008 veröffentlicht. Demnach waren deutsche Arbeitnehmer im Jahr 2007 im Schnitt für 16,4 Tage krank geschrieben. Vor zehn Jahren waren es durchschnittlich sogar 18,5 Tage.

Der Krankenstand betrug somit im Jahr 2007 4,5 Prozent. Es lassen sich erhebliche branchenspezifische Unterschiede erkennen. Die höchsten Fehlzeiten verzeichnet mit 6,3 Prozent die Abfall- und Abwasserbeseitigung. Der Bereich der Datenverarbeitung erreicht mit 2,5 Prozent die geringsten Ausfallzeiten.

Am häufigsten wurden Arbeitnehmer wegen Muskel- und Skeletterkrankungen krank geschrieben, insgesamt waren dies 24,2 Prozent. Weitere Krankheitsursachen waren Verletzungen (12,8 Prozent), Atemwegs- (12,4 Prozent) und psychische Erkrankungen (8,2 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pursel
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Jahr, Arbeit, Arbeitnehmer, Report, Fehlzeit
Quelle: www.forium.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2008 14:15 Uhr von ZTUC
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
so hoch? Also ich hatte dieses Jahr noch keinen einzigen Fehltag und letztes Jahr hab ich mich nur an einem Tag krank melden müssen.

Finde die Zahl 16,4 ziemlich hoch, da ist man ja am Stück drei Wochen krank.
Kommentar ansehen
20.11.2008 15:13 Uhr von Dangermaus
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@ZTUC: Wiso am Stück.
3 mal im Jahr für 1 Woche Krank ist doch nicht viel, finde ich wenigstens.

Als meine Tochter innen Kindergarten kam, war sie alle 3-4 Woche Krank und dementsprechend hat es uns mit dahingeraft, die hat jeden scheiss mit Heimgebracht.

Da hatte ich eine grössere Ausfallzeiten.

In der Statiskik fehlen die Ausfallzeiten für Simulanten.
Kommentar ansehen
20.11.2008 15:14 Uhr von ZTUC
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: Ich bin auch bei der AOK versichert und hatte bereits in meiner Jugend eine Skeletterkrankung, bin da aber dennoch zur Schule gegangen und hatte nur ne Sportbefreiung.
Kommentar ansehen
20.11.2008 17:53 Uhr von marshaus
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
geht eigendlich, wennman beruecksichtigt das die meisten wohl ueber 50 jahre alt sein werden
Kommentar ansehen
20.11.2008 18:24 Uhr von Severnaya
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
das: könnte sich bei der firma wo ich arbeite niemand erlauben
Kommentar ansehen
20.11.2008 19:45 Uhr von Eis-Tee
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
meiner Firma sind mindesten 30% länger als 16,4 Tage krankgeschrieben, doch bei uns juckt das keinen alten Rattenschwanz.
Kommentar ansehen
20.11.2008 20:52 Uhr von olympicgoldmedalist
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
krank: ist krank, egal wie lange, hauptsache man wird wieder gesund

wer krank zur arbeit geht, gefährdet nicht nur sich sondern auch seine kollegen (jedenfalls bei infekten)
Kommentar ansehen
20.11.2008 21:58 Uhr von Moppsi
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich fehle nie krankheitsbedingt: weil ich unkrankbar bin!
HaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHaHa!!!
Kommentar ansehen
21.11.2008 12:15 Uhr von oneWhiteStripe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ZTUC: "Ich bin auch bei der AOK versichert und hatte bereits in meiner Jugend eine Skeletterkrankung, bin da aber dennoch zur Schule gegangen und hatte nur ne Sportbefreiung."

okay. was soll uns das jetzt sagen?

willst mitleid oder anerkennung dass du trotzdem "nicht krank" warst und @schule warst? abgesehen davon ist schule doch etwas anderes als "arbeiten" im herkömmlichen sinn, oder?

was heisst "so hoch"? was wäre deiner meinung nach ein angebrachter wert?

komm schon rüber ;-) ich denke wir wissen hier was du damit sagen willst...wo sind deine theorien dass sowieso 90% krankfeiern...wäre nicht das erste mal dass du sowas unqualifiziertes loslässt.

lassen wir uns doch über "bezahlte krankheitstage" reden, darauf willste doch raus....^^

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?