20.11.08 13:05 Uhr
 29.021
 

Umfrage: Amerikanische Jugendliche haben häufig Analverkehr

In einer neuen Studie befragten Forscher nun 1.600 Jugendliche zu ihren Sexualpraktiken. Dabei kam heraus, dass schon 16 Prozent der amerikanischen Jugendlichen Erfahrungen im Analverkehr sammeln konnten.

Die Befragten im Alter zwischen 15 und 21 Jahren offenbarten zudem, dass geschützter Geschlechtsverkehr bei ihnen keine Rolle einzunehmen scheint, da alle Jugendliche in den letzten drei Monaten auf Kondome zum Schutz vor Krankheiten verzichteten.

Auch beim Analverkehr schützte sich nur knapp ein Drittel der Befragten, was für Studienleiterin Celia Lescano äußerst besorgniserregend ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Jugend, Jugendliche, Amerika, Analverkehr
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot
Mannheimer wird mit drei richtigen Lottozahlen zum Millionär
Klutensee: Hund stirbt nach Bad wohl wegen Blaualgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2008 13:03 Uhr von madpad
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr grobe Fahrlässigkeit meiner Meinung nach. Ich finde es verantwortungslos und naiv sich nicht zu schützen. Vielleicht liegt es auch zu großen Teilen an der Erziehung...
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:07 Uhr von Yuggoth
 
+86 | -10
 
ANZEIGEN
Denn elften Finger in the stink gilt nicht als entjungfern, so einfach ist das...
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:11 Uhr von inept_aider
 
+88 | -4
 
ANZEIGEN
Idioten: Unwissenheit schütz vor Strafe nicht.

und

Dummheit schütz nicht vor AIDS.
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:15 Uhr von m3adow
 
+61 | -7
 
ANZEIGEN
Diese Umfrage: hätte ich jetzt auch gerne mal in anderen Ländern. Nicht zuletzt in Deutschland würde mich das interessieren.
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:30 Uhr von Hans_Solo
 
+52 | -2
 
ANZEIGEN
Immerhin Bei deren Verhaeltnis zum Thema Aufklaerung wundert mich, dass die mit ihrer ´Ausruestung´ ueberhaupt irgendwas anzufangen wissen.
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:55 Uhr von Morgwenna
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Etwas fehlt. Ein wichtiger Teil der Quelle (der letzte Abschnitt) wird in dieser Nachricht komplett ignoriert...
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:01 Uhr von Carry-
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
ist doch kein wunder, wenn man statt vernünftig aufzuklären abstinenz lehrt.
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:16 Uhr von Sven_
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
wenn: 16% gleichbedeutend mit "häufig" ist, dann muss ich bei Prozentrechnung was verpasst haben.... abgesehen davon, dass "schon mal gehabt" und "häufig haben" auch was komplett anderes ist.

Aber in dem Fall hat man nunmal nur durch Übertreibung das Ergebnis das man sehen wollte, nämlich das angeblich "schockierend Viele" schon mal Anal-Sex hatten.... ohne das Ergebnis wäre die Umfrage ja auch langweilig gewesen.
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:32 Uhr von atrocity
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
jup, 16% sind nicht viele: Viele wären ab 50%... oder wenn die 16% reglmäßig Analsex hätten. Aber das ca 1/5 aller Jugendlichen das mal ausprobiert hat? Das ist eher wenig ;-)
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:34 Uhr von atrocity
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
nachtrag: Das schockierender ist eher das alle befragten in den letzten 3 Monaten ungeschützten Sex hatten.

Wobei die dann weiter fragen müssten wer den in den letzten 3 Monaten Sex mit mehr als einer Person hatte, und das dann in ein Verhältnis setzen. In ner festen Partnerschaft sind Kondome nicht zwingend nötig... aber ich bezweifel das alle befragten Jugendlichen eine ernsthafte länegere Beziehung hatten.
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:50 Uhr von meisterkalle
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn wundert es: Amerikanische Jugendliche glauben ja auch das Oralverkehr kein Sex ist. wäre das auch anderst wo auf der Welt so, wie friedlich und erquickend wären da so manche ergüsse.

:-)
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:54 Uhr von matthiaskreutz
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Tja: Amerika ist eben voll für´n Arsch!
Kommentar ansehen
20.11.2008 14:54 Uhr von Valmont1982
 
+5 | -61
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.11.2008 15:03 Uhr von Blubbsert
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
...
16% der Befragten haben Erfahrung mit Anal.
16% = 256Befragte

Aber nur 1/3 der Befragten schützen sich.
1/3 von 1600 sind ~533 Befragte.

1/3 wäre in Prozent aber 33,33333%.

Irgentwie stimmt da was nich.
Auch wenn da nur "knapp" steht.
Kommentar ansehen
20.11.2008 15:04 Uhr von kingoftf
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Ehepaar: hat Probleme, ein Kind zu zeugen. Die zwei beschließen also, in den USA einen Spezialisten aufzusuchen. Es gibt nur ein Problem: Keiner von beiden spricht Englisch.
Der Spezialist gibt ihnen also durch unverkennbare Gesten zu verstehen, dass sie sich "an die Arbeit" machen sollen. Anfangs ein wenig eingeschüchtert, vollziehen die beiden den Akt also vor dem Fruchtbarkeitsspezialisten von Weltrang.
Der beginnt, die beiden von allen Seiten her zu inspizieren.
Nach ein paar Minuten ruft er: "Stop!". Er zieht sich in sein Büro zurück und schreibt ein Rezept. Die beiden kehren erleichtert nach Deutschland zurück, wo der Mann sofort in die nächste Apotheke läuft und nach dem Medikament "Trytheotherol" fragt.
"Wie bitte?", fragt die Apothekerin.
"Na Trytheotherol, wie es auf dem Rezept steht."
"Zeigen Sie mal her", sagt die Apothekerin. "Ach, ich seh schon. Sie haben das falsch gelesen. Hier steht: ´Try the other hole´."
Kommentar ansehen
20.11.2008 15:33 Uhr von Ganker
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
naja ich finds viel schlimmer das viele zum sex gezwungen wurden, das ist für mich viel erschreckender als die tatsache das junge leute "neue" sachen ausprobieren wollen
Kommentar ansehen
20.11.2008 16:23 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
meine geliebten in deutschland auch nur leider nich mit mir...
Kommentar ansehen
20.11.2008 16:31 Uhr von JJJonas
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Geschlecht: Wer hat das öfters getan? Männer->Männer oder Frauen->Männer?
Kommentar ansehen
20.11.2008 17:06 Uhr von alguien
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nach 8 Jahren Neocons unter Bush war das wohl zu erwarten. Da wurde von offizieller Seite gepredigt, dass man jungfraeulich zu sein hat und Kondome boese sind. Also machen sie es nun hintenrum und ohne Gummi.
Kommentar ansehen
20.11.2008 17:20 Uhr von Floppy77
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Üben die: schon mal für den Knast?
Kommentar ansehen
20.11.2008 17:21 Uhr von alleshalbsoschlimm
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist ja nun: wirklich für´n Arsch, diese News :-)
Kommentar ansehen
20.11.2008 20:33 Uhr von p-m-k
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Thema Aids: ist nicht nur in Amerika wieder "im kommen", sondern auch in Deutschland sind die Zahl der an aids erkrankten Menschen wieder deutlich gestiegen!
Nachdem das Kapitel Aids ziemlich eingedämmt war, haben sich wohl zu viele in Sicherheit gewägt!
Aber: wer`s heutzutage noch nicht kappiert hat, kappierts glaub ich nie!!!
Kommentar ansehen
20.11.2008 21:05 Uhr von Rocco1964
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
nix besonderes: die Jugendlichen hier in D sind da bestimmt nicht prüder als die in den USA.Man nennt sie deswegen ja schon die Pornogeneration.Finde ich auch völlig i.O. dass mittlerweile auch immer mehr junge Frauen dem Analverkehr nicht abgeneigt sind.Das war vor 20-30 Jahren noch nicht so der Fall,leider.
Da wäre ich doch gerne noch mal Jugendlicher.
Kommentar ansehen
20.11.2008 21:11 Uhr von Valmont1982
 
+2 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.11.2008 21:21 Uhr von Rocco1964
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@valmont1982: War mir schon klar.Da meldet sich schon der erste Frauenversteher.Ich habe durchaus Frauen kennengelernt,die darauf stehen.Das behaupte ich nicht einfach,das sagten sie mir ganz ungezwungen.
Tut mir echt leid für dich,solltest du immer an die falschen geraten sein.
ImÜbrigen:Woher weißt du das es die meisten nur den Männern zuliebe machen.Hast du mit den "meisten" persönlich gesprochen,oder ist das nur eine Annahme von dir?

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?