20.11.08 11:41 Uhr
 626
 

Neuer Cayman mit PDK nur 5.500 Euro teurer als Audis TTS mit s Tronic

Ab Februar 2009 ist die neue Generation des Porsche Cayman sowie der offenen Variante Boxster zu haben. Der neue Cayman schöpft aus einem Sechszylinder-Boxer jetzt 265 PS und mobilisiert somit nur zehn PS weniger als ein Audi TTS (rund 47.500 Euro mit s Tronic).

Zum ersten Mal kann für Cayman und Boxster auch das Doppelkupplungsgetriebe PDK geordert werden. Damit bestückt sollen die neuen Modelle ordentlich Sprit sparen. Für rund 53.000 Euro wird ein Cayman mit PDK zu haben sein, die Differenz zum TTS liegt also bei rund 5.500 Euro.

Zu den Sprintwerten der Einstiegsvariante macht Porsche noch keine Angaben, der Cayman S (320 PS) soll in 4,9 Sekunden Tempo 100 erreichen (TTS: 5,2 Sekunden). Im Gegensatz zum Audi hat der Porsche allerdings keinen Allradantrieb. Dafür ist es ein Porsche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Neuer
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?