19.11.08 18:03 Uhr
 56
 

Mailand: Der Beginn der Konzertsaison an der Scala ist durch Streik bedroht

Die normale Saisoneröffnung der Mailänder Scala ist wie im letzten Jahr wieder gefährdet.

Der Spielbetrieb sollte am 7. Dezember beginnen und von italienischen Medien wird bereits berichtet, dass die eigenständige Gewerkschaft Fials Arbeitsniederlegungen bis Ende Dezember geplant hat.

Zur Eröffnung 2008 soll die Oper "Don Carlos" von Giuseppe Verdi gespielt werden. Die künstlerische Leitung obliegt dem französischen Theater- und Opernregisseur Stéphane Braunschweig.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Konzert, Streik, Mailand
Quelle: www.wdr3.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2008 18:00 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie meistens in dem streikfreudigen Italien, wird auch hier im letzten Moment wieder eine Einigung erfolgen. Den Kulturfreunden sei es gegönnt. http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?