19.11.08 17:34 Uhr
 10.063
 

15-Jährige legte Polizisten falschen Pass vor - Ausweis zeigte dessen Nichte

Ein 15-jähriges Mädchen legte ausgerechnet einem Polizisten einen illegal beschafften Ausweis vor, dessen Inhaberin die Nichte des Beamten war. Mit dem fremden Pass, der einem 16-jährigen Mädchen gehört, wollte sich das Mädchen einen altersmäßigen Vorteil verschaffen.

In Traunstein wollte sich die noch 15-Jährige bei Abendveranstaltungen den nur über 16 Jahre erlaubten Eintritt erschwindeln. Als sie von einem Polizeibeamten wegen einer beinahe ausgeleerten Glühweinflasche in der Hand überprüft wurde, zeigte sie ihm den Reisepass.

Der Polizist erkannte den Schwindel sofort, da der Pass auf seine Nichte ausgestellt war. Diese hatte den Ausweis bereits im Mai als verschwunden gemeldet. Es stellte sich heraus, dass der Pass bei mehreren 15-Jährigen durchgereicht wurde. Zuletzt gab eine den Pass weiter, die inzwischen 16 wurde.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizist, Pass, Ausweis
Quelle: www.pnp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen
Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2008 17:45 Uhr von no_name1
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
tja shit happens^^

aber echt wahnsinn, dass der ausweis seit mai weg ist und beim kontrollieren wohl niemand auf das foto geschaut hat...
Kommentar ansehen
19.11.2008 17:48 Uhr von matthiaskreutz
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ups: Sehr dumm gelaufen.
Kommentar ansehen
19.11.2008 17:55 Uhr von Sondengaenger
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Kommissar Zufall
Kommentar ansehen
19.11.2008 18:06 Uhr von Alice_undergrounD
 
+29 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.11.2008 18:21 Uhr von Mac-the-Matchmaster
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Tjaaaa :-): scheiße gelaufen :-D
Kommentar ansehen
19.11.2008 18:40 Uhr von xenonatal
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
@ Alice_undergrounD: oder - klau keine dokumente in einem kuhkaff
Kommentar ansehen
19.11.2008 18:57 Uhr von MRZL23
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
´´als verschwunden gemeldet´´- echt putzig :D
Kommentar ansehen
19.11.2008 19:11 Uhr von Ocain
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
naja: Habe früher auch von älteren freunden den führerschein oder ausweis bekommen um in discos reinzukommen...

Hat zum glück auch immer geklappt xD

Jugendliche werden nie aufhören an ihren spaß heranzukommen^^ egal auf welche art und weise..ob geliehen oder geklaut^^
Kommentar ansehen
19.11.2008 19:20 Uhr von rottendevil
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
klarer fall: von ownd.

naja. hätte mir auch passieren können.
wer leiht sich denn nich mal den ausweis der freundin , wenn man noch zu jung is?
ich bekenne mich schuldig - und bereue nichts. muahahahaha !
Kommentar ansehen
19.11.2008 19:21 Uhr von double_check
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Glück muss man haben :-P
Kommentar ansehen
19.11.2008 20:56 Uhr von snooptrekkie
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Typischer Fall: von bled glafa...
Kommentar ansehen
19.11.2008 20:59 Uhr von helldog666
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.11.2008 21:24 Uhr von snooptrekkie
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ helldog: A) geht es beim Unterschied dessen/deren um Grammatik, nicht um Rechtschreibung und B) ist "dessen" richtig, denn es geht um den MASKULINEN Polizisten und DESSEN Nichte.

Nix für ungut, aber Rechtschreibpapst bist Du wohl wirklich nicht ;-)))
Kommentar ansehen
19.11.2008 21:26 Uhr von snooptrekkie
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ob und wie maskulin der Polizist nun ist, möchte ich hier allerdings nicht beurteilen ;-)))))
Kommentar ansehen
19.11.2008 21:50 Uhr von santanicopandemonium
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Cool: Hab ich auch schon gemacht.Macht Spass.
Kommentar ansehen
19.11.2008 22:58 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
man wie blöd -.-: ich zeig doch nich nem polizisten nen falschen ausweis, dann kriegn die mich noch wegn missbrauch von ausweispapieren dran, und mein falscher is auch weg^^ die können mich ja nich zwingen nen ausweis dabei zu hben, dann sag ich halt ich hab keinen dabei, aber zeig den doch nich her -.-
Kommentar ansehen
19.11.2008 23:38 Uhr von helldog666
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.11.2008 00:05 Uhr von StYxXx
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hätten sie sie nicht erwischt, wäre der Ausweis vielleicht wieder bei der echten Besitzerin gelandet, so wie er anscheinend durchgereicht wurde xD
Kommentar ansehen
20.11.2008 05:18 Uhr von BeatDaddy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Überschrift: ist nicht richtig. Es müsste heißen:"...Ausweis zeigte deren Nichte", da am Anfang von einer "15-jährigen" gesprochen/geschrieben wird, nicht von einem "15-jährigen Mädchen".
Kommentar ansehen
20.11.2008 09:18 Uhr von Jaecko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie schon gesagt es heisst "DER" Polizist (somit ´dessen´) und nicht "DIE" Polizist.
Kommentar ansehen
20.11.2008 09:51 Uhr von Lolali
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@beatdaddy: Es ist die Nichte von dem Polizist, nicht die Nichte von dem Mädchen.
Kommentar ansehen
20.11.2008 11:43 Uhr von Ganker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
pwnd: pech gehabt xD schon ne witzige "news" finde ich :D
Kommentar ansehen
20.11.2008 11:43 Uhr von fruchteis
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nix Besonderes: Das ist doch gang und gäbe, dass der Ausweis z.B. von der großen Schwester genommen wird, und in den USA verwenden sie gefälschte Führerscheine oder Büchereiausweise aus anderen Bundesstaaten.
Kommentar ansehen
20.11.2008 12:27 Uhr von Meister_Jaeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gott Die Gesichter der Beteiligten hätte ich mal gerne gesehen, zu köstlich =D

Zum Thema: Heutzutage trinkt fast jeder Jugendliche Alkohol, das ist eigentlich völlig normal. Wir haben es früher auch nicht anders gemacht. Na gut, aber heute erkennen die Jugendlichen ihre Grenzen nicht mehr. Wenn ich trinke, weiß ich: Bis hier und nicht weiter. Die meisten Jugendlichen kennen solche Grenzen anscheinend nicht und veranstalten auch noch Saufspiele wie z.B. "Last Man Standing" etc.
Kommentar ansehen
20.11.2008 13:46 Uhr von >rno<
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Lolali: Also, wenn hier schon mit der Grammatikkeule gewedelt wird ...

>> Es ist die Nichte von dem Polizist, nicht die Nichte von dem Mädchen.

müßte heißen:
"Es ist die Nichte des Polizisten, nicht die Nichte des Mädchens". Es gibt nämlich noch so etwas wie einen Genitiv.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?