19.11.08 11:46 Uhr
 354
 

Forschung: Brokkoli und verwandte Gemüsesorten schützen Raucher

Wissenschaftler des Roswell Park Cancer Institute (USA) haben in einer Studie erwiesen, dass Brokkoli und verwandte Gemüsesorten einen Schutz für Raucher und ehemalige Raucher bieten.

Kreuzblütengewächse wie Brokkoli, Kohl, Meerrettich oder Brunnenkresse verringerten bei Rauchern das Krebsrisiko zwischen 20 und 55 Prozent. Relevant dabei war, wie lange und wie stark geraucht wurde. Ebenso welche Gemüsearten verzehrt wurden und ob sie roh waren der erwärmt wurden.

Wirksam gegen den Krebs ist bei Rauchern nur das rohe Gemüse. Aber auch ehemaligen Rauchern bieten diese Gemüsesorten Schutz. Ein Wissenschaftler: "Wer aufhört zu rauchen, wird definitiv eher von dem Verzehr von Gemüsesorten aus der Gattung der Kreuzblütengewächse profitieren".


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Forschung, Rauch, Gemüse
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Mehrere Tassen Kaffee am Tag sind gesund
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 366 Kilogramm
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2008 11:34 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant wäre zu wissen, welche Menge dafür benötigt wird und wie oft man dieses Kreuzblütengewächs essen muss.
Kommentar ansehen
19.11.2008 11:58 Uhr von Jaecko
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Am wirksamsten gegen Krebs dürfte wohl sein, erst garnicht mit der schei*** Raucherei anzufangen.
Kommentar ansehen
19.11.2008 14:04 Uhr von ITler84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
roher Brokkoli? Kann man den roh essen? Der ist ja gekocht schon ziemlich hart.
Kommentar ansehen
20.11.2008 07:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man kann alle kohlsorten roh essen auch wenn sie nicht alle gut schmecken, aber die meisten sind roh wirklich hilfreich und gesund

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?