19.11.08 10:36 Uhr
 645
 

Facelift Porsche Boxster/Cayman: Verschärfte Einsteigermodelle

Porsche liftet seine Einstiegsmodelle Boxster und Cayman. Auf der LA Auto Show in Los Angeles (21. bis 30. November) werden beide Sportwagen mit neuer Optik und überarbeiteten Motoren der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Frontpartien beider Sportwagen prägen jetzt neue Rundscheinwerfer mit eingebauten Blinkern, am Heck spendiert Porsche LED-Rücklicht. Auch die Lufteinlässe wurden neu gestaltet, der Boxster bekommt einen Heckdiffusor.

Die Motoren wurden stärker und sparsamer: Der 2,9-Liter-Boxer hat jetzt 255 PS im Boxster (10 mehr als beim alten) und 265 im Cayman (20 mehr). Die schärferen S-Varianten mit der 3,4-Liter-Maschine haben 310 und 320 PS. Mit dem neuen PDK-Getriebe verbraucht der kleine Boxer 8,9, der große 9,2 Liter.


WebReporter: Dat_Schumi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Facelift, Einsteiger, Boxster, Einsteigermodell
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2008 10:46 Uhr von jaykay3000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich kann der Cayman S den Audi TTS abhängen. Vorher mühte sich der Porsche trotz Mehr-PS tierisch ab. Trotzdem: Der TTS (http://www.shortnews.de/...) brauch 5,2 Sekunden auf Tempo 100 und hat stramme 48 PS weniger, außerdem schleppt er noch den Allradantrieb mit sich rum. Na, ich weiß nicht ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?