18.11.08 20:27 Uhr
 487
 

Schweiz: Frau wurde Opfer eines Gewaltverbrechers - Frau starb noch am Tatort

Am Dienstagnachmittag kam in Pieterlen (Bern) eine Dame wahrscheinlich durch die Gewalttat eines (oder einiger) Verbrecher ums Leben.

Wie aus einer Mitteilung der Berner Polizeibehörde und dem Amt des Untersuchungsrichters hervorging, hatte ein Haus-Nachbar die Schwerverletzte vor einem Haus gefunden.

Obwohl Leute von der Rettungs-Ambulanz Erste-Hilfe-Maßnahmen durchgeführt hatten, verstarb die Dame noch vor Ort. Die Polizeibeamten konnten allerdings noch einen verdächtigen Mann vor Ort dingfest machen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Schweiz, Opfer, Gewalt, Tatort
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 21:19 Uhr von Gotteshammer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
wie schlecht: gut, ja, ich kann dich nicht ernst nehmen, aguirre. aber we kann das schon.
aber die news ist mit einer deiner schlechtesten und DAS will was heissen!!! und nocht mal von der kategorie her, aber war klar, dass du gegen smash den kürzeren hast, oh verzeih... ziehst.

Gewalttat eines (oder einiger)
Haus-Nachbar
Rettungs-Ambulanz

Und noch grenzwertig, aber lesbar ok:
Erste-Hilfe-Maßnahmen

ansonsten: WIE vermutet die polizei dass WAS passiert ist?


ganz, ganz ganz schlecht
Kommentar ansehen
18.11.2008 21:43 Uhr von Salvation4
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
verbrecher finde--> einbuchten zack---> lebenslänglich

was anderes kann man leider nicht machen außer noch beleid an die Familienangehörigen aussprechen =(
Kommentar ansehen
18.11.2008 21:52 Uhr von Leftfield
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Frau wurde Opfer eines Gewaltverbrechers - === SIE === starb noch am Tatort
Kommentar ansehen
18.11.2008 21:53 Uhr von Gotteshammer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Leftfield: den hatte ich vergessen, mist!




nettes bild in der VK
Kommentar ansehen
18.11.2008 22:01 Uhr von Leftfield
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Gotteshammer: Lässt sich gut verlinken bei verschiedenen News ^^
Kommentar ansehen
19.11.2008 08:01 Uhr von Leftfield
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*** Sorry Aber ich kann nichts Negatives an der News erkennen! ***

Logisch.
Nichts anderes erwartet!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?