18.11.08 15:00 Uhr
 2.888
 

BPjM wird "Gears of War 2" indizieren

Die BPjM hat heute offiziell mitgeteilt, dass man Epics Action-Shooter Gears of War 2 im Wege der vorläufigen Anordnung gemäß § 23 Abs. 5 JuSchG in Listenteil A, die Liste der jugendgefährdenden Medien, eingetragen hat.

Damit tritt das ein, was viele Fans bereits befürchtet hatten. Das 12er-Gremium der Bundesprüfstelle wird in den nächsten Sitzungen über eine endgültige Listenaufnahme entscheiden.

Laut der BPjM gelten die Regeln jedoch ab heute, mit Bekanntmachung der vorläufigen Anordnung. Das Spiel fällt somit unter sämtliche Indizierungsauflagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tochter des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Gears of War, BPjM
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 15:12 Uhr von Analycer
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
und?
es gibt andere wege an das game zu kommen.
verbote bringen gar nichts...
und die wundern sich warum immer mehr leute sich an tauschbörsen umgucken;(
Kommentar ansehen
18.11.2008 15:44 Uhr von Retribute
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Hihi wozu gibt´s denn unsere Nachbarländer? :>

Find´s trotzdem sehr affig...sollen sich nicht so anstellen.
Uwe Boll darf weiterhin Filme machen aber Horror/Brutalität etc. in Videospielform wird immer gleich zensiert.
Kommentar ansehen
18.11.2008 15:49 Uhr von Haschbeutel
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wer. kauft solche Titel auch nich in D-Land :D Spielegrotte und wie sie alle heißen ftw.

Ich hab den Titel schon lange, der gehört definitiv nicht in Kinderhände aber zusammen mitKollegen hatte ich schon lange nichtmehr so viel (blutigen) Spaß :)
Kommentar ansehen
18.11.2008 16:08 Uhr von ZTUC
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@Minipet: Indizierung != Zensur

Zensur würde bedeuten, dass der Staat das Spiel abändern würde oder das man das Spiel nicht mehr kaufen könnte. Indizierte Spiele kann man aber sehr wohl kaufen, sie dürfen nur nicht öffentlich beworben werden.

Pornos kannst ja auch nicht beim Media-Markt kaufen. Ist das auch Zensur?
Kommentar ansehen
18.11.2008 16:22 Uhr von fBx
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wie indiziert man eigentlich einen Titel, den es offiziell gar nicht in Deutschland gibt?
Kommentar ansehen
18.11.2008 16:35 Uhr von DukeNukem666
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
GOW2 ist in Deutschland nie erschienen und somit wird die EU (PEGI) Fassung Indiziert. Absolut unnötig da die EU Fassung sowieso nicht in grossen Kaufhäusern verkauft wird und die "speziellen" Läden die so etwas führen sowieso schon ausverkauft sind. Steuergelderverschwendung......
Kommentar ansehen
18.11.2008 16:44 Uhr von fBx
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ist ja auch völlig egal wer es haben will hat es sowieso schon, ansonsten ab zu amazon.co.uk und es für momentan unter 50€ inklusive zwei Tage Versand bestellen ;)
Kommentar ansehen
18.11.2008 17:15 Uhr von MadAxx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ob nun Indizierung oder Zensur: oder sonstwas, unterm Strich immer das gleiche :

man wird in jedem Bereich des Lebens nur noch bevormundet und entmündigt....

und die Vorwände dafür werden auch immer abenteuerlicher.....

armes Deutschland
Kommentar ansehen
18.11.2008 17:30 Uhr von schupfnudel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
TJA! Sowas sind die Gründe wieso tausende Leute das Spiel schon 3 wochen vor Release hatten und durchgezockt hatten.

Und die Absatzzahlen sinken....und der Publisher kann nichtmal etwas dafür.

Wenn man etwas original kauft (hauptsächlich hier in DE) erhält man nurnoch ein Produkt das vom Staat seinen Vorstellungen angepasst wurde , oder ein vom Publisher völlig verhunztes Game durch Kopierschütze , welches man nach dem 5ten mal installieren wegschmeißen kann.

Danke XboxSky & Co. - aber unter diesen Umständen werd ich mir keine Games kaufen.
Obwohl manche wie GoW so genial sind...kauft es euch - lohnt sich wirklich.
Kommentar ansehen
18.11.2008 17:44 Uhr von dragon08
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder ein Game mehr , das die Downloadserver zum Glühen bringt.
Viele würden es sich hier im Laden kaufen , aber im Ausland eben nicht.



.
Kommentar ansehen
18.11.2008 17:50 Uhr von Pitbullowner545
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
das: spiel kann man wenn man 18 ist auch hier kaufen, allerdings muss man es bestellen weil es schlicht nicht in deutschland vertrieben wird

wenn man es wirklich kaufen will kauft man es, schlechte argumentation für illegale kopoen
Kommentar ansehen
18.11.2008 18:09 Uhr von Nepenthes
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie wissen hier einige nicht wovon sie schreiben.

Indizierung bedeutet NICHT Zensur, sondern eine eingeschränkte Verbreitung. Sprich, keine Werbung, nicht frei im Regal liegen etc. Hat ein Spielehändler wie Videotheken eine getrennte Ab18-Abteilung, kann er das Spiel ohne weiteres anbieten. Andere Läden dürfen es nur auf Nachfrage anbieten.
Indizierte Spiele haben also den gleichen Stellenwert wie Pornofilme, die auch NICHT zensiert oder gar verboten sind.

Zensur für Spiele die hier nicht offiziel erscheinen macht durchaus Sinn. Nämlich dann wenn Importeure es verkaufen; also sogut wie alle Onlineshops.

So, und nun dürfen mir die Idioten mit großer Fresse aber null Plan gern die Minusse verteilen.
Kommentar ansehen
18.11.2008 18:44 Uhr von double_check
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Scheinpolitik: Hallo hier wird was für den Jugendschutz getan!
Ein Lob an diesen Verein.
Kommentar ansehen
18.11.2008 19:09 Uhr von DasBauM
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
achjah deutsche version kaufen, englische laden und dann nur den key aus der deutschen nehmnen -.-
Kommentar ansehen
18.11.2008 20:44 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
wieso: nicht wie vom hersteller gedacht?

der hersteller schneidet die spiele doch selbst..
Kommentar ansehen
18.11.2008 21:41 Uhr von ThePunisher89
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schuld ist die übertriebene Gesetzeslage und nicht die Institutionen wie USK/FSK/JK/BPJM! Denkt bitte immer daran, das die Gesetze jemand anders macht und diese auch noch jährlich immer weiter einschränken lässt. Die übergroßen Logos, die ja bei einem Spiel ab 6 förmlich davor warnen, das es erst ab 6 ist, sind gesetzlich vorgeschrieben. Schaut man sich die verschiedenen Indizierungsgründe mal an, sind diese auslegungssache und können so gut wie bei jedem Spiel angewendet werden. Was bleibt nun der BPJM anderes übrig, als ein Spiel das mit sehr guter Story, Grafik und Atmosphäre daher kommt, auf den Index zu setzen? Klar gibt es Spiele die einfach nicht sein müssen, aber Gears of War 2 gehört nicht dazu. Zu Dead Space: Das Spiel erhielt in den ersten beiden Prüfinstanzen (jedes Spiel darf 3 mal geprüft werden) bei der USK, keine Freigabe. In der 3. Instanz sitzt immer ein Mitarbeiter der BPJM mit dabei, der aber keinerlei bedenken hatte, weil man im Spiel mit unrealistischen Waffen, gegen nicht menschlichen Gegner spielt.

Abschließend zu sagen, find ich unser Jugendschutzgesetz, dahingegen eine totale Erwachsenenbevormundung. Schade find ich auch, das viele Leute schon vor Jahren lauthals geschrien haben, das sie was dagegen tun werden und beispielsweise eine Klage vor dem Europäischen Gericht vorbereiten werden, leider sind diese immer mehr verstummt.
Kommentar ansehen
18.11.2008 21:56 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wieso: erwachsenenbevormundung?

du kannst jedes Indizierte und ohne Jugendfreigabe spiel problemlos kaufen, sofern du 18 bist

und Jugendschutz ist ländersache, da wird auch kein EU gericht was dran ändern
Kommentar ansehen
18.11.2008 22:44 Uhr von ExtraLarge
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Retribute: Hast Du überhaupt ´ne Vorstellung davon wie oft und wie sehr Boll seine Filme schneiden lassen mußte? Seed ist da ein gutes Beispiel für.
Über Geschmack kann man sicherlich nicht diskutieren, aber die Zensurmaßnahmen in Deutschland findest Du in nicht vielen anderen Ländern.
Kommentar ansehen
19.11.2008 00:01 Uhr von Gustav_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
kaum: lächerlich die zensur in deutschland.

lässt sich vorallem so gut mit dem GG vereinbaren... aber ich will mich jetzt zu so später stund nicht noch so aufregen.
Kommentar ansehen
19.11.2008 01:23 Uhr von Alice_undergrounD
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
warum dürfen es eign. auch keine: erwachsenen spielen, wenn es jugendgefährdend is?

- ach ja: wir sind hier in shize-deutschland!
Kommentar ansehen
19.11.2008 09:02 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
erwachsene dürfen das spiel spielen UND kaufen.. seit ihr zu blöd um die gesetze zu kennen?

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?