18.11.08 13:57 Uhr
 4.034
 

Wien: Totenkopf-Sauna mitten in der Stadt

Neben vielen anderen Touristenattraktionen hat die österreichische Hauptstadt nun eine neue Sehenswürdigkeit erhalten.

Mitten auf dem berühmten Karlsplatz hat der holländische Künstler Künstlers Joep van Lieshout einen 4,5 Meter hohen Totenkopf aufgestellt. Im Inneren des Kunstwerks ist eine Sauna integriert, die aber nicht funktionsfähig ist.

Es ist Teil einer Serie von Werken des Künstlers zum Thema Körperteile.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stadt, Wien, Sauna, Totenkopf
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 13:37 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, über Geschmack lässt sich bekanntlich ja nicht streiten. Es gibt schönere Skulpturen. Hoffentlich stellt der Künstler in seiner Reihe "Körperteile" in Düsseldorf nicht den Arsch hin.
Kommentar ansehen
18.11.2008 15:43 Uhr von fabiu_90
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
wayne? Wen interessiert ´ne Totenkopf Saune, die nicht funktioniert???
Kommentar ansehen
18.11.2008 19:46 Uhr von TwoP
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die idee: find ich gar nicht schlecht...aber was soll das bitte bringen wenn die saune nich funktioniert? -.-
*daumen runter*
Kommentar ansehen
19.11.2008 16:23 Uhr von pigfukker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
holländer vergewaltigen auch pferde: wen wunderts
Kommentar ansehen
19.11.2008 22:38 Uhr von JJJonas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie geil.
Kommentar ansehen
23.11.2008 12:33 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja geschmackssache, aber nicht geschmackslos. troptzdem finde ich es nicht gerade schoen
Kommentar ansehen
23.11.2008 14:45 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es tut mir echt leid: aber was heute so alles als kunst deklariert wird, ist fast schon eine schande.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?