18.11.08 10:09 Uhr
 120
 

US-Wirtschaft: Weitere Hilfen erst mit Obama

Vor ein paar Wochen kündigte der amtierende US-Präsident George W. Bush ein staatliches Hilfspaket für die US-amerikanische Wirtschaft in Höhe von 700 Mrd. Dollar an, das auch vom Senat genehmigt wurde. Bisher wurden davon 290 Mrd. Dollar vornehmlich an Geschäftsbanken ausgegeben.

Die verbliebenen 410 Mrd. Dollar sollen erst nach der Amtsübergabe an den US-Präsidenten Barack Obama freigegeben werden. Dies teilte der US-Finanzminister Henry Paulson dem "Wall Street Journal" mit.

Erst in der letzten Woche hatte Paulson angekündigt, aus dem Hilfspaket auch Kredite zur Ankurbelung des Binnenkonsum finanzieren zu wollen. Die geplatzten Hypothekendarlehen sollen nicht mehr aufgekauft werden.


WebReporter: Katzee
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Wirtschaft, Barack Obama, Hilfe, Weite
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 15:26 Uhr von Blackybd2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.05.2009 13:52 Uhr von FPL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bush: hätte die ganze Weltwirtschaft an die Wand gefahren.
Zeigt Obama ihn noch wegen u.A. dem IRAK Kreig an.
Kommt das doch noch???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?