18.11.08 10:34 Uhr
 407
 

Im Internet wurde fälschlicherweise erklärt, Miley Cyrus sei tot

In einer Anzeige im Internet wurde der Tod der 15 Jahre alten Miley Cyrus bekannt gegeben. Fans der amerikanischen Sängerin, die als Schauspielerin durch die Fernsehserie "Hannah Montana" bekannt wurde, waren geschockt.

Am Wochenende hatten Hacker den YouTube-Account der Künstlerin geknackt und ein gefälschtes Video hochgeladen. Der Videoclip zeigte einen Betrunkenen, der die Schauspielerin überfuhr. Der Film wurde schnell gelöscht.

Sie habe nichts mit der Sache zu tun, erklärte eine Freundin der Künstlerin. Die Nachrichtenagentur AP veröffentlichte schnell ein Interview, das sie mit Cyrus geführt hatte, nachdem die falsche Todesanzeige veröffentlicht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Internet, Miley Cyrus
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus attackiert Dolce & Gabbana, weil diese Melania Trump ausstatten
Miley Cyrus macht wegen Alptraum mit dem Kiffen Schluss
Miley Cyrus hadert mit Image: "Ich bin für immer die Nackte auf der Abrissbirne"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 10:36 Uhr von dnbCommander
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
bitte wer? O.o
Kommentar ansehen
18.11.2008 10:47 Uhr von jpanse
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
kennst: du nicht die 15 jährige, gepushte "schauspielerin"?

Eindeutig eine "Bieldunglügge"

Warum hat die nochmal so ein haufen kohle?
Kommentar ansehen
18.11.2008 10:49 Uhr von jpanse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sorry das muss jetzt sein: Fans der amerikanischen Sängerin, die als Schauspielerin durch die Fernsehserie "Hannah Montana" bekannt wurde, waren geschockt.

Das sie tatsächlich noch lebt...

Am genialsten finde ich ja..Sängerin die als Schauspielerin bekannt wurde...

Der ehemalige Fußballspieler Boris Becker der durch seine Tennislaufbahn bekannt wurde :)
Kommentar ansehen
18.11.2008 10:58 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und?

Vor 31 Jahren wurde fälschlicherweise erklärt, Elvis Presley sei tot...
Kommentar ansehen
18.11.2008 11:01 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch hier stand da nicht´s von ;)
Kommentar ansehen
18.11.2008 11:15 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hexenmeisterchen: Und das macht die Meldung von damals noch unglaubwürdiger! :)
Kommentar ansehen
18.11.2008 13:50 Uhr von vanni727
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die nervt: gehts mir eigentlich nur allein so oder geht die olle auch anderen langsam auf den keks?? ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus attackiert Dolce & Gabbana, weil diese Melania Trump ausstatten
Miley Cyrus macht wegen Alptraum mit dem Kiffen Schluss
Miley Cyrus hadert mit Image: "Ich bin für immer die Nackte auf der Abrissbirne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?