18.11.08 08:56 Uhr
 135
 

Yahoo!: Nachfolger für Chefposten gesucht

Jerry Yang, der derzeitige Chef bei dem Internetportal "Yahoo", gab seine Ausscheidung bekannt. Nach Aussagen des Konzerns stehe Yang aber weiterhin dem Internetportal zur Verfügung.

Yang hatte mehrere Male energisch die Übernahmeversuche des Softwarekonzerns Microsoft abgewiesen. Im Juni letzten Jahres wollte er selbst bei Yahoo! wieder das Unternehmen voran bringen.

Wegen den Konkurrenten Google hat Yahoo! mit kontinuierlich sinkenden Umsätzen und Entlassungen zu kämpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lapetos
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Nachfolge
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2008 15:45 Uhr von s8R
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würd übernehmen, wär kein Stress :>

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?