17.11.08 21:12 Uhr
 13.125
 

Dresden: Zwei Raubkopierer im Kino verhaftet

In einem Kino wurden zwei Männer verhaftet, als sie den Film "Ein Quantum Trost" mit einem Camcorder abfilmten.

Ein wachsamer Kinobesucher hatte das rote blinkende Licht der Kamera entdeckt und einen Angestellten des Kinos benachrichtigt. Die herbeigerufenen Beamten der Polizei beschlagnahmten einen 8-GB-Speicherchip bei einem der Männer.

Das auf der Speicherkarte gesichtete Material überführte die Täter.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kino, Dresden, Raubkopie, Raubkopierer
Quelle: www.kanal8.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

56 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2008 21:21 Uhr von Payita
 
+38 | -8
 
ANZEIGEN
oh man: naja, wenigstens gehen die beiden noch ins kino.
zum film: zT gute effekte, jedoch nach casino royale etwas enttäuschende handlung.
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:22 Uhr von Lustikus
 
+123 | -6
 
ANZEIGEN
dumpfbacken: wieso kleben die das Licht nicht zu? ;-)
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:25 Uhr von Proteo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WARUM? wieso filmen die den ab wenn es den schon längst im internet gibt?
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:27 Uhr von Feuerloescher
 
+112 | -34
 
ANZEIGEN
Und: vor Gericht bekommen sie 5 Jahre Haft.

Ein Vergewaltiger oder Schläger kommt mit 2 Jahren auf Bewährung davon.

Irgendwas ist hier faul.
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:30 Uhr von chip303
 
+103 | -11
 
ANZEIGEN
wer will schon Filme wo die Besucher hüsteln, jemand mit Chips raschelt...oder 22. Idioten während der Aufführung aufs Klo müssen ????
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:31 Uhr von Keggy
 
+28 | -125
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:39 Uhr von supermeier
 
+39 | -53
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:44 Uhr von ThePunisher89
 
+24 | -8
 
ANZEIGEN
Gibt doch seit Tagen schon ein sogn. Telesync-Release. Also ein Release das mit einem Stativ abgefilmt wurde. Bild und Ton sind für ein derartiges Release gut, aber für mich lange nicht ausreichend. Ich bevorzuge doch die Original-DVD. Wie auch immer, sind die zwei einfach total dämlich oder haben einfach kein Internet.
Kommentar ansehen
17.11.2008 21:58 Uhr von FETTLORD
 
+11 | -20
 
ANZEIGEN
Ich frag mich immer was das soll! Verdienen die damit Geld, wenn ja, von wem bekommen die dafür was? Wenn solche Release schon gibt, warum filmen die auch noch mal? Wer schaut sich son mist an? Naja, wer so dumm ist sich dabei erwischen zu lassen...
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:09 Uhr von Numanoid
 
+59 | -9
 
ANZEIGEN
Besonderen Dank an den Blockwart!!! Möge ihn der Blitz beim Schei*en treffen!!!
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:15 Uhr von droelfter
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
lol: so dumm kann man ja schon fast nich mehr sein ;) die beiden deppen. wenn man keine richtigen kontakte hat und n vernünftiges telesync aufnehmen kann sollte man evtl. einfach nur emule nehmen :P
wobei ich find so miese qualis ja scheiße. is halt für die kiddys
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:17 Uhr von Ricci92
 
+27 | -16
 
ANZEIGEN
Der typ der die beiden gemeldet hatte guckt bestimmt weg wenn der sieht wie jemand vergewaltigt wird.

Wenn ich sowas lese könnte ich kotzen.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:25 Uhr von CHR.BEST
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Laut TV-Werbespot müßten die beiden jetzt von ihren Mithäftlingen vergewaltigt werden ...

Achja, ich sehe hier außerdem eine große Marktlücke für in Echzeit verschlüsselnde Camcorder. Damit könnte die Polizei nicht nachweisen, daß der Film aufgezeichnet wurde.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:28 Uhr von Robaaaat
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
@ricci92: traurig, aber wahr...

zwar sehr dumme aktion von den 2 experten, aber die reaktion war auch nicht besser. hauptsache den anderen schaden, ohne selbst einen vorteil daraus zu ziehen..
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:35 Uhr von Janina 2000
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Autor: warum schreibst du in deiner Überschrift , dass sie verhaftet wurden ?
In deiner zusammengefassten News steht davon aber nichts.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:37 Uhr von anderschd
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
@feuerloescher: Bitte für beide falsche Behauptungen ein Beispiel, mit Link. Sowas nennt man wohl mit dem Wind die Fahne hängen.
Ich hoffe Höchststrafe, für diese Deppen.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:40 Uhr von droelfter
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@anderschd: vermutlich sind die leute nicht widerholungstäter, und einen film aufzeichnen fällt auch nicht in die wichtigen größenordnungen. es wird also auf ne geldstrafe hinauslaufen.

5 jahre haft für raubkopierer äh "verbrecher" gibts nur für richtig heftige leute
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:43 Uhr von ingo1610
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
schön blöd: die müssen damit rechnen erwischt zu werden.

Derjenige der die verraten hat kriegt bestimmt nächstes mal freien eintritt. Was wollen die auch damit? Sollen die doch warten bis die dvd erscheint.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:49 Uhr von anderschd
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Sag ich doch. Danke.
Kommentar ansehen
17.11.2008 22:52 Uhr von das_opimon
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Keggy: Die beiden sind doch gar nicht auf eine Fähre eingebrochen.
Oder meintest du doch etwa Verbrecher? ^^
Kommentar ansehen
17.11.2008 23:13 Uhr von anderschd
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
@ricci92: Du musst es ja wissen.
Bei deinem Kommentar könnt ich kotzen.
Kommentar ansehen
17.11.2008 23:37 Uhr von Feuerloescher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@anderschd: falsche Behauptungen?

http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
17.11.2008 23:54 Uhr von anderschd
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Quelle: kick ich schon aus Prinzip nicht an. Aber es sagt mir einiges über deine Vorgehensweise.

http://www.bildblog.de/

Such mal bitte weiter. Für mich.
Kommentar ansehen
18.11.2008 00:33 Uhr von nituP
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Oh man die armen! Ich hoffe sie kommen frei, wärend die polizei die wohltäter die für leute die sich diesen film nicht ansehen könnten frei zur verfügung stellten, ist irgendwo ein mensch misshandelt worden, die polizisten sollten echte verbrecher bestrafen, wie schon gesagt mörder und kinder schänder 2 jahre bewärung ,die leider mehr.

EInen tipp ein diktiergerät irgendwo den film runter laden und dne untertitel draf spulen.

für die scheiß petze ich hoffe der wird niemals hilfe von mir brauchen!
Kommentar ansehen
18.11.2008 02:18 Uhr von Dracultepes
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Europameister: Du sagst es, da erzählt das jetzt ganz stolz einer am Küchentisch seiner Frau.

Arm

Refresh |<-- <-   1-25/56   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?