17.11.08 20:58 Uhr
 150
 

Werden in der Schweiz Ferkel schon ab nächstem Jahr schmerzfrei kastriert?

Der schweizerische Fleisch-Fachverband (SFF) hat darauf hingewiesen, dass Schweinebauern ihre Ferkel schon zu Beginn des kommenden Jahres ohne Schmerzen kastrieren sollen. Dies wären zwölf Monate vor dem vom Gesetzgeber vorgeschrieben Zeitpunkt.

Weiter heißt es in dem Schreiben der SFF, dass die Schlacht-Betriebe mit ihren Zuliefer-Firmen die kommende Vorschrift zum Tierschutz vorzeitig umsetzen sollen.

Die Kastration soll angewendet werden, um den Ebergeruch vermeidbar zu machen. Diesen Geruch produzieren männliche Schweine nämlich aufgrund ihrer Geschlechtsreife. Die Konsumenten empfinden diesen Ebergeruch nicht gerade als angenehm.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Schweiz
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2008 23:06 Uhr von Pitbullowner545
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
nein: "eberfleisch" schmeckt bis weilen ranzig und ekelig, wurde mir gesagt

daher kommt das, sprich damit irgendwelche primitive fleisch bekommen müssen tiere höllenqualen erleiden, schneidet ihr euch mal aus spass in den hodensack
Kommentar ansehen
17.11.2008 23:27 Uhr von Chameleonratte
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Grrr, wird auch zeit .... -.-: "daher kommt das, sprich damit irgendwelche primitive fleisch bekommen müssen tiere höllenqualen erleiden, schneidet ihr euch mal aus spass in den hodensack"
Genau so sehe ich das auch.
Kommentar ansehen
18.11.2008 00:20 Uhr von matthiaskreutz
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Gut: Kann man dann gleich für Sexualstraftäter übernehmen. Ein Abwasch.
Kommentar ansehen
18.11.2008 00:50 Uhr von funeraldiner
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Juhu! /ironie

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?