17.11.08 10:34 Uhr
 457
 

Motorrad-Fahrstunde endet an einem 40-Tonner - Schüler erlitt schwere Verletzungen

Wie die Polizei Bamberg jetzt berichtete, war am vergangenen Samstag ein 16-jähriger Fahrschüler und sein Fahrlehrer bei einer Unterrichtsstunde auf einer Staatsstraße unterwegs.

Er überholte kurz vor der Gemeinde Unterneuses (Kreis Bamberg) und wollte eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen. Dabei hat er vermutlich einen entgegen kommenden 40 Tonner aus Tschechien übersehen und knallte frontal in die Front des Lkw.

Bei dem Zusammenstoß erlitt er schwerste Verletzungen am Kopf und wurde umgehend durch die Rettung in ein Krankenhaus nach Bamberg gebracht. Das Krad brannte komplett aus und der Gesamtsachschaden dürfte bei rund 15.000 Euro liegen. Die Straße war für fast sechs Stunden gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Verletzung, Motor, Motorrad, Tonne
Quelle: www.frankenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Manchester-Attentat: Obdachloser "Held" soll verletzte Opfer bestohlen haben
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2008 10:25 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich etwas undurchsichtig, weil die Polizei nach dem Traktorfahrer sucht. Wollte er abbiegen ohne Blinker... das wären nur Vermutungen und Spekulationen. Hoffentlich überlebt es der Jugendliche. (Symbolbild)
Kommentar ansehen
17.11.2008 10:49 Uhr von nONEtro
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
News: bitte die news kurz nochmal lesen bevor man absendet...

-> "Er überholte kurz vor der Gemeinde Unterneuses (Kreis Bamberg) und wollte eine landwirtschaftliche Zugmaschine überholen. "
Kommentar ansehen
17.11.2008 12:21 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was ist eine "staatsstrasse" ?????
Kommentar ansehen
17.11.2008 12:25 Uhr von Dennis112
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich weis nicht wie das dort gehandhabt wird, aber in unseren Fahrschulen darf man mit dem Motorrad nur überholen wenn der Fahrlehrer das sagt. Und der sollte eine solche Situation einschätzen können.
Kommentar ansehen
17.11.2008 13:24 Uhr von Blubbsert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...wie kann man einen 40Tonner übersehen?!

Wenn ich inner Fahrschule überholen will muss ich auch schauen ob es geht oder nicht.
Kommentar ansehen
17.11.2008 13:54 Uhr von Numanoid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr_bob_dobalina: Als Staatsstrasse werden in Sachsen und Bayern diejenigen Straßen bezeichnet, bei denen der Freistaat Baulastträger ist.
In den anderen Bundesländern heißen sie Landesstraße.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?