17.11.08 10:17 Uhr
 673
 

Verschmutze Eier sollten mit einem Tuch und nicht mit Wasser gesäubert werden

Menschen, die hin und wieder beim Landwirt Eier einkaufen, die von freien herumlaufenden Hühnern stammen, wissen, dass diese Eier schmutzig sind. Beim Abwaschen (Wasser) dieser Hühner-Eier sollte man allerdings vorsichtig sein. So der Hinweis in der Apothekenzeitung "Senioren Ratgeber".

Das Abwaschen des Eies wirkt sich nämlich zerstörend auf das zarte Häutchen ("Kutikula") des Hühnereies aus. Die Kutikula ist de facto die Schutzschicht des Eies. Beim Fehlen der Kutikula würden Bakterien durch die kalkige Eierschale ins Ei-Innere gelangen.

Aus diesem Grund sollte man darauf achten, dass man die Eierschale besser mit einem nicht feuchten Wisch-Tuch abwischt. Allerdings kann man die Eier auch kurz vorm Kochen abwaschen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wasser, Ei, Tuch
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2008 10:21 Uhr von johnny_volldepp
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
und was lernen wir da daraus? richtig! wir kaufen nur noch eier von hühnern die in viel zu kleinen käfigen eingesperrt sind ... [/sarkasmus off]

lass mal den sack reis los, damit der in ruhe umfallen kann ...
Kommentar ansehen
17.11.2008 10:28 Uhr von billiloumez_
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Bei dem Titel hab ich mir erstmal gedacht "Also ich geh ja dann doch lieber duschen..."
Kommentar ansehen
17.11.2008 10:36 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das erklär mal: den Frauen.
Kommentar ansehen
17.11.2008 10:37 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Hmm Man sollte meinen, dass beim Kochen eines Ei´s so oder so alle Keime das Zeitliche segnen. Das Ei "wäscht sich" also während dem Kochen quasi von selbst.
Kommentar ansehen
17.11.2008 12:43 Uhr von Mr.E Nigma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja... wenn mir der Seniorenratgeber jetzt noch nen Tip geben kann wie ich mit einem Trockenen Wischtuch eingetrocknete Exkremente abbekomme würd ich den Quatsch fast mal ausprobieren ;-)
Kommentar ansehen
17.11.2008 19:34 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dreck: Am besten macht man Eier sauber indem man Wasser nimmt. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

von daher

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?