17.11.08 08:42 Uhr
 657
 

Simone Stelzer und Benni Raich sind die schönsten Menschen in Österreich

Die Online-Redaktion von oe24.at ließ die Österreicher abstimmen, wer denn die schönsten Promis des Landes sind.

Bei den Damen gewann überlegen Simone Stelzer mit 86,23 Prozent vor der Sängerin Michelle Luttenberger, bei den Herren siegte der Wintersportler Benjamin Raich knapp vor Österreichs Top-Schwimmer Markus Rogan.

Die Beiden setzten sich gegen harte Konkurrenz, wie die Moderatorin Miriam Weichselbraun, die Sängerin Christina Stürmer, Ex-Miss Ulla Weigerstorfer, Ex-Fußballer Toni Polster und Superstar Arnold Schwarzenegger, durch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: veggie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Mensch
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2008 02:10 Uhr von veggie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja, die gute Simone hat halt lange blonde Haare, das hilft sicher bei so einer Wahl. Und der Benni Raich ist, wie man in Österreich so sagt "ein klasser Bursch".

Mehr gibt es darüber wohl nicht zu sagen.
Kommentar ansehen
17.11.2008 08:59 Uhr von computerdoktor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja der Benni soll "schön" sein? Tja, das liegt wohl im Auge des Betrachters, aber da fallen mir schon ein paar schönere Männer ein...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?