16.11.08 21:39 Uhr
 36
 

Basel: Veranstalter der Buch.08 waren mit Verlauf zufrieden

Am heutigen Samstag ging in Basel die Buch.08 zu Ende. Die Organisatoren der Buchmesse waren mit dem neuen Konzept zufrieden und konnten auch zwischen 15.000 und 20.000 Besucher zählen. Am heutigen Nachmittag waren alleine 500 Interessierte bei der Preisverleihung zur Buch.08 anwesend.

Auch die Planung mit Buchlandschaft oder einer Lounge als Zentrum sei vom Fachpublikum anerkannt und auch positiv angenommen worden. Um diese noch für die Buch.09 zu toppen, wäre noch eine wirksamere Heizung und auch Zugänge für Behinderte erforderlich.

Mehr als 120 gut besuchte Veranstaltungen wurden durchgeführt, wobei an einigen Abenden bis zu zehn Veranstaltungen nebeneinander gelaufen sind. Diese wäre "fast zu reichhaltig" gewesen. Deswegen würde es auch Überlegungen zum Rahmenprogramm geben, ob man diese nicht bereits vor Messebeginn starten sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Basel, Veranstalter, Verlauf
Quelle: bazonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2008 20:20 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit ihrer Buch.08 stehen die Basler ja nicht alleine da. Es gibt ja auch noch andere regionale Messen. Kein Vergleich mit der Frankfurter Buchmesse. Die genauen Besucherzahlen können die Veranstalter erst nächste Woche vorlegen.
Kommentar ansehen
23.11.2008 10:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja vielleicht fangen ja nun endlich wieder mehr menschen an zu lesen, obwohl bei der jugend habe ich meine zweifel
Kommentar ansehen
23.11.2008 16:17 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: die jugend liest doch viel. sms, chat, bravo usw....also keine sorgen machen :O)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?