16.11.08 12:36 Uhr
 664
 

USA: Lehrerin einer Grundschule dealte mit Heroin und Crack

Wie jetzt bekannt wird, wurde am vergangenen Freitagnachmittag eine 27-jährige Lehrerin mit dem Namen Valerie Elaine S., die aus Ruskin (US-Bundesstaat Florida) stammt, beim Verlassen der Summerfield Crossings Grundschule in Riverview festgenommen. Sie hatte mit Rauschgift gehandelt.

Ermittlungsbeamte der örtlichen Behörden wurden Anfang des Monats auf sie aufmerksam, als sie an einem Mini-Markt drei Gramm Heroin und drei Gramm Crack Kokain an verdeckte Ermittler verkaufte.

Ein Sprecher der Schule teilte mit, dass die Frau noch einen Brief erhält, in dem ihr mitgeteilt wird, das sie nicht zum Dienst zurückzugehen braucht. Außerdem wäre sie suspendiert, was sämtliche, noch nicht erledigte Aktivitäten im Schulamt beträfe.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Lehrer, Grund, Heroin, Grundschule, Crack
Quelle: www.local6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2008 13:55 Uhr von computerdoktor
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@killercz1: Amibashing zeigt das unterirdische Niveau von Kommentarschreibern...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?