15.11.08 19:56 Uhr
 578
 

Auf der Autobahn 4 prallt ein Fahrzeug auf herumliegende Möbel

Auf der Fahrbahn der Autobahn 4 lagen ein Sofa und ein Sessel. Ein Autofahrer fuhr mit seinem Transporter in die Möbel.

Bei den beiden Möbelteilen handelt es sich wahrscheinlich um abhanden gekommene Ladung. Die Schadenssumme an dem Auto beträgt etwa 4.000 Euro.

Der Lenker des Autos kam nicht zu Schaden.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, Fahrzeug, Möbel
Quelle: www.kanal8.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2008 20:11 Uhr von keinegier
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
ein: kumpel von mir ist nachts auf einer autoban mal über ein sofa gefahren nach dem er ein ufo gesehen hatte das stellte sich allerdings als zepelin heraus.
Kommentar ansehen
15.11.2008 20:16 Uhr von domenicbitreactor
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.11.2008 20:37 Uhr von Pokey
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@autor, @vorredner: Also ich kann mich nur domenicbitreactor anschließen. Der Stil der News ist eher grottig.

Ich weiss ja, dass man Formulierungen nicht 1-zu-1 übernehmen darf, aber ein "Lenker des Autos"... Ich bitte dich... Und während es in der Quelle "Offensichtlich verlorene Ladung" ist, bleibt es bei dir nur noch "wahrscheinlich". Naja...

Dir zugute halten muss man natürlich, dass die Quelle schon sehr beschämend ist. Aber in so einem Fall vielleicht besser mal auf eine News verzichten.

Ich wüsste. z.B. gerne mal WO auf der A4 der Unfall nun passiert ist. Die A4 fängt in Aachen an und geht bis Dresden. Allein aus der Quelle (Kanal 8, local Chemnitz) kann man ungefär erahnen wo es passiert sein muss.

Insgesamt nicht mehr als zwei "mitleids"-Sterne wert. Das kannst du mit 5 Blauen Sternen besser.
Kommentar ansehen
15.11.2008 20:38 Uhr von domenicbitreactor
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht: Ob das vielleicht in Deutschland Normal ist, Dass man Autobahn 4 sagt oder nicht.

Kann ja sein
Kommentar ansehen
15.11.2008 20:39 Uhr von keinegier
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
was: willst du uns eigentlich sagen heute schon was getrunken? ich sage nur alc steuer!!
Kommentar ansehen
15.11.2008 20:58 Uhr von Lustikus
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@domenicbitreactor: Es heißt entweder Autobahn A4 oder A4 aber Autobahn 4 ist eigentlich falsch... A4 ist ein "Eigenname".
Kommentar ansehen
15.11.2008 21:16 Uhr von casus
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Lustikus: "Autobahn 4 ist eigentlich falsch... A4 ist ein "Eigenname"."

sagemal, hast Du für diese, Deine Aussagen eine Quellenangabe?

A4 http://de.wikipedia.org/...

BAB http://www.duden.de/...

Bundesautobahn_4 http://de.wikipedia.org/...

Ups: A4 ... http://wortschatz.uni-leipzig.de/...

Ich frage ja nur, ich hatte jedenfalls mit der Bezeichnung Autobahn 4 keinerlei Verständnisschwierigkeiten.
Kommentar ansehen
15.11.2008 21:28 Uhr von Lustikus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@casus: ich habe nichts von geschütztem Eigennamen geschrieben - das ist schon ein Unterschied... mir ist schon klar, daß der Begriff A4 vielfältig benutzt wird. Es war etwas dumm ausgedrückt das gebe ich zu.

Dann sagen wir halt, es ist eigentlich unüblich, die Bezeichnung Autobahn 4 zu verwenden - erlaubt ist es - üblich ist halt A4 oder BAB4.
Kommentar ansehen
15.11.2008 21:42 Uhr von anderschd
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wow: Eure Sorgen will ich.
Kommentar ansehen
15.11.2008 21:48 Uhr von Lustikus
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@anderschd: gerne - gebe ich dir liebend gerne... darunter die Sorge, ob mein 56 jähriger Vater nach 3fachem Herzinfarkt, 3 Stands, 3maligem multiplen Organversagen, Lungenentzündung, derzeit nur 30% Herzleistung und nach Spenderherz suchend, jemals wieder so gesund wird, daß er einigermaßen leben kann - wenn du u.a. die Sorge haben willst - gerne! Schreib mir ne PM ich beantworte sie gerne!

PS: zum Abschalten kann man auch mal über unwichtige Dinge diskutieren...
Kommentar ansehen
15.11.2008 21:52 Uhr von GenerX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant, letzen Monat: gab es einen ähnlichen Fall mit Möbelstücken auf der Autobahn, wird langsam zum Trend.

An der Nachricht würde ich das Wort "Lenker" mit "Fahrer" tauschen, bei uns versteht sich unter dem ersten Wort immer noch das Lenkrad.

Die lässigere Seite: Einst fuhren die Möbel im Transporter mit, jetzt fährt noch der Transporter in die Möbel. Verrückt ist die Welt geworden.
Kommentar ansehen
15.11.2008 22:09 Uhr von casus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Lustikus: "üblich ist halt A4 oder BAB4."

Schaun wir mal ;-)

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 154.000.000 für "A4". (0,39 Sekunden)
Die Minusbegriffe solange erweitert, bis zumindest die Google Seite 1 nur noch den Autobahnbezug hat:

A4 http://www.google.de/...

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 47.400.000 für "A4" -Audi -Papier -Rakete -Computer -"DIN A4" -Drucker -"A4-Format" -Brother -Flachbettscanner -Kopierfolie -Studierendenservice -Toshiba -"Klasse A4" -"Teilprojekt " -"BGV A4" -"SFB" -Genexpression -Kompetenzzentrum -"SFB" -"Biblionetz" -"Chefredakteure" -"Saarlandes" -Bilddiagonale -Rollcontainer -Duralook -Anstellungsvertrag -Gedenkstättenbesuch. (0,09 Sekunden)

154.000.000-47.400.000=106.600.000 für A4 ohne Autobahnbezug ;-)

Erster Teil der Aussage: "üblich ist halt A4" ist also falsch bzw. durch Google nicht bestätigt:

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 231.000 für "BAB4". (0,35 Sekunden)

Die Aussage: "oder BAB4." ist also schon besser.

Weit Abgeschlagen laut Google:

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 69.700 für "Autobahn 4". (0,16 Sekunden)

von Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 384 für "Autobahn4". (0,15 Sekunden)
ganz zu schweigen.

Die " " sind für Begriffe zwingend, die Google nicht intern "korrigieren" soll.

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 350.000 für "BAB 4". (0,10 Sekunden)

The winner is: BAB{leerzeichen}4 ;-)

Ps.: @anderschd
Du nimmst die Dinge viel zu ernst. Bleib mal locker ;-)
Hier was für Dich zum Lesen: http://www.suchfibel.de/ lohnt sich wirklich und spart dann auch bei ernsthafteren Suchabfragen Zeit ;-)
Kommentar ansehen
15.11.2008 22:21 Uhr von GenerX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar an Mitbenutzer: @ domenicbitreactor und Lustikus
A4 ist die Abkürzung von Autobahn 4, demnach beides gleich richtig (casus sagt es ausführlicher).

@ Lustikus.
Ich hoffe wirklich das beste deinem Vater. Warum aber hast du dich persönlich angesprochen gefühlt, du reagierst ja hektisch. Das Abschalten das du benennst rate ich dir dringend, gebe dir aber genausogut Recht, dass viele hier sind, um sich vom - meist - schweren Alltag abzulenken und etwas Dampf abzulassen.
Du kennst aber den Hintergrund der anderen auch nicht. Ich finde deine Sorgen Mittelmass. Was mit entgegengekommen ist, hättest du (und die meisten) warscheinlich nicht überstanden und dir vielleicht das Leben genommen.

@pokey
Warum interessiert dich der genaue Standort des Geschehens, willst du etwa aufräumen gehen? Der Sinn hier ist in Kürze den KERN der Nachricht zu vermitteln und die kommt auch so gut an.
Übrigens sind "wahrscheinlich" und "offensichtlich" Synonyme.
Kommentar ansehen
15.11.2008 22:27 Uhr von casus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@GernerX: Es scheint wohl öffters zu passieren:

LadungsVerlust.de - Gegenstände auf der Autobahn - Statistik
http://www.ladungsverlust.de/...

http://www.ladungsverlust.de/...

http://www.ladungsverlust.de/...

"Richten sie ihren Hausstand über ihre Autobahnmeisterrei ein - Gut und günstig - Möbel im Härtetest ... ;-)"
Kommentar ansehen
15.11.2008 22:40 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@lustikus: Aber nur im Tausch!
Kommentar ansehen
16.11.2008 03:34 Uhr von GenerX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verspäteter EDIT: In meinem letzten Kommentar sollte die sechste Zeile von unten nicht "mit entgegengekommen" sondern "MIR entgegengekommen" heissen.
Danke.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weitere Anschuldigungen gegen Dustin Hoffman wegen sexuellem Missbrauch
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
Niki Lauda möchte nun insolvente Fluglinie Niki übernehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?