15.11.08 10:48 Uhr
 198
 

Kate Winslet will nicht mit ihrem Mann abstürzen - Sie fliegen getrennt

Die britische Schauspielerin Kate Winslet (33) möchte dieses Wochenende nicht mit ihrem Ehemann (43) abstürzen, daher nehmen beide getrennte Flieger. Kate hat einfach zu viel Sorge um ihre kleinen Wonneproppen im Alter von fünf und acht Jahren.

Beide müssen nach LA (Kalifornien), weil sie in der Filmmetropole etwas zu erledigen haben. Aus eben geschildertem Grunde musste ihr Göttergatte und Regisseur Samuel Alexander, genannt "Sam" Mendes, ein anderes Flugzeug nehmen.

Die Kiddys des Paares mussten sich derweil in ihrem Zuhause in England die Zeit vertreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Kate Winslet
Quelle: www.monstersandcritics.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2008 12:40 Uhr von Gletscherpriese
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dumme Leute gibts...
Was ist wenn ihr Flugzeug absürzt aber sein´s nicht?.... "Shit Happens"
=p
Kommentar ansehen
15.11.2008 12:42 Uhr von Gletscherpriese
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
uuuups Sorry... wollte natürlich schreiben :
"Was ist wenn beide Flugzeuge abstürzen" =)
sry für Doppelpost
Kommentar ansehen
15.11.2008 13:12 Uhr von schwancus_longus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wieso nicht? Sowas ist bei Konzernen durchaus üblich. Die lassen nie ihren ganzen Vorstand mit einem Flugzeug fliegen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?