15.11.08 09:11 Uhr
 28
 

Fußball: Hannover und Bochum trennten sich Unentschieden

Die Begegnung zwischen Hannover 96 und dem VfL Bochum am vergangenem Freitag endete mit einem Unentschieden. Die Mannschaften trennten sich mit 1:1 (0:0).

Zunächst erzielte Jan Schlaudraff in der 62. Minute den Führungstreffer für die Niedersachsen, doch nur drei Minuten später folgte der Ausgleich für Bochum durch ein Eigentor von 96-Torwart Florian Fromlowitz, dem eine Flanke vom Bochumer Paul Freier vorausgegangen war.

Durch das Unentschieden in Hannover kann der VfL Bochum auch am 13. Spieltag noch keinen Auswärtssieg in dieser Saison aufweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Bochum, Unentschieden
Quelle: www.dfb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?