14.11.08 20:44 Uhr
 279
 

DFB: Erzgebirge Aue, Carl Zeiss Jena und Sachsen Leipzig bekommen Meistersterne

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Freitag in Frankfurt bekannt gegeben, dass die ehemaligen DDR-Meister Erzgebirge Aue, Carl Zeiss Jena und Sachsen Leipzig ab der kommenden Spielzeit Meistersterne auf dem Trikot tragen dürfen.

Aue gewann dreimal die Meisterschaft der DDR-Oberliga (1956, 1957, 1959), Jena holte sich den Titel ebenfalls dreimal (1963, 1968, 1970) und Leipzig gelang dies zweimal (1951 und 1964).

Bayern München und der BFC Dynamo tragen derzeit jeweils drei Meistersterne auf ihren Trikots.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Leipzig, Sachsen, Meister, Jena, Erzgebirge
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2008 08:03 Uhr von Bärtram
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte nochmal nachzählen! Der FC Bayern München darf sich aktuell als einzige Mannschaft über 4 ( in Worten VIER ) Meistersterne freuen und stolz darauf sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?