14.11.08 17:38 Uhr
 637
 

James Bond-Technik in der CIA: ""Q" war eine Inspiration"

Laut Robert Wallace, ehemaliger Direktor der technischen Abteilung der CIA, hatte James Bonds Chefingenieur "Q" mehr Einfluss auf die Entwicklungsabteilungen des US-Geheimdienstes, als man glauben könnte.

Auch der KGB ging laut Wallace lange Zeit davon aus, dass die westlichen Behörden über 007-Gadgets verfügen würden. Selbst innerhalb der CIA seien bei neuen 007-Abenteuern entsprechende Anfragen gekommen: "Wie lange brauchst Du, um so etwas herzustellen?"

Ex-CIA-Direktor Richard Helms bestätigt "Q"s Einfluss auf die reale Geheimdiensttechnik: "Unsere Gerätschaften beinhalteten auch einige technische Spielereien aus den Bond-Filmen." Ab den 90ern war es vorbei mit der Bond-Technologie: Die digitale Revolution hatte auch die Geheimdienste erfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Technik, CIA, James Bond, Q, Inspiration
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2008 17:30 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt ja auch Theorien, dass Science Fiction die Wissenschaften immer wieder neue Möglichkeitsräume andenken lässt... In der Quelle gibts noch mehr zu Qs Rolle für die "wirklichen" Geheimdienste - sehr amüsant!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?