14.11.08 12:53 Uhr
 352
 

Heuschreckenplage in Australien - Die Ernte ist in Gefahr

Australien litt zuletzt unter einer starken Trockenheit. Jetzt kommt eine Heuschreckenplage hinzu.

Die Bauern im südöstlichen Australien sind bereits über diese Plage informiert worden. Es stehen chemische Mittel zur Verfügung, damit 26.000 Hektar Agrarland gegen die Heuschrecken verteidigt werden können.

Auch der Bundesstaat Victoria, der zuletzt 2005 unter Heuschrecken zu leiden hatte, könnte in diesem Jahr von den Tieren wieder befallen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Australien, Ernte, Heuschrecke
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2008 16:20 Uhr von matthiaskreutz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die 7 Plagen: Einfangen, einfrieren, eintüten und irgendwo wo sie als Leckerlis gelten verkaufen. Die Rache der Entnervten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?