13.11.08 20:49 Uhr
 243
 

Fußball/Champions League: UEFA belegt Celtic Glasgow mit 50.000 Euro Geldbuße

Celtic Glasgow wurde von der UEFA zur Zahlung einer Geldbuße von 50.000 Euro verurteilt.

Die Europäische Fußball-Union begründete die Strafmaßnahme mit dem respektlosen Benehmen der Celtic-Schlachtenbummler während des Champions-League-Spiels gegen Manchester United.

Die Fans der Heimmannschaft waren nach dem Spiel auf den Platz gelaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Champions League, Champion, Glasgow, Geldbuße
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?