13.11.08 16:42 Uhr
 446
 

Langenfeld: Mutmaßlicher Mafia-Auftragskiller festgenommen

Ein 46-jähriger Italiener soll im Jahre 2000 in Italien, im Auftrag einer apulischen Mafia-Organisation, die Ermordung von zwei Menschen versucht haben. Die Opfer hatten jedoch Glück und kamen nach den Schüssen mit einer Pump-Gun mit Verletzungen davon.

Trotz internationalem Haftbefehl wegen Mordes, konnte der 46-Jährige sein unauffälliges Familienleben in Deutschland weiterführen. Erst am heutigen Donnerstag konnte er von der Polizei gestellt werden.

Der Zugriff der Polizeibeamten kam für den Mann derart überraschend, dass er sich widerstandslos festnehmen ließ.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auftrag, Mafia, Langenfeld
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden
Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Po Grapscher nach Tat verprügelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2008 16:35 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auftragsmord mir einer Pump-Gun und dann noch nicht mal richtig abgeschlossen. Schätze, das ist ein absoluter Laien-Amateur oder noch eine Stufe drunter.
Kommentar ansehen
13.11.2008 17:28 Uhr von ciller
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@autor: "dann noch nicht mal richtig abgeschlossen"

wär es dir lieber wenns anders gewesen wär ???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen
Witwe eines getöteten US-Soldaten: "Donald Trumps Anruf hat mich verletzt"
Deutsche Marine hat kein einsatzfähiges U-Boot mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?