13.11.08 15:14 Uhr
 525
 

Köln: Über 10.000 Nokia-Imitate entdeckt

Nachdem Nokia selbst die Imitate in einer Online-Auktionsbörse entdeckt hatte, schaltete sich die Kriminalpolizei ein und folgte der Spur.

In einer Kölner Lagerhalle stießen sie dann auf mehr als 10.000 gefälschte Nokia-Artikel im Wert von über 120.000 Euro. Zur Analysierung war sogar ein Techniker aus Finnland bestellt worden.

Dem 41-jährigen Lagerhallen-Mieter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Markengesetz.


WebReporter: Corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Entdeckung, Nokia
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2008 15:11 Uhr von Corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als wenn es heutzutage nicht auffallen würde, wenn man Markenpiraterie in Online-Auktionsbörsen betreibt.
Kommentar ansehen
13.11.2008 15:23 Uhr von Teufelsgeiger
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
warum nur: denke ich automatisch an türkische mitbürger, wenn ich köln, handy und imitat lese?
Kommentar ansehen
13.11.2008 15:23 Uhr von Dino1988
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wo die wohl hergestellt worden sind?? ich finde das ist reine Ausnutzung von Menschen dennen es nicht so gut geht wie uns Deutschen.
Kommentar ansehen
13.11.2008 15:35 Uhr von Aloaman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Scheint ja wenig Wert zu haben, was da gefälscht wurde. 10.000 Artikel bei einem Wert von 120.000 Euronen, macht im Schnitt also nen Wert von 12 Euro pro Artikel. Was haben die da nur gefälscht? Ladegeräte oder 08/15 Akkus?
Kommentar ansehen
13.11.2008 16:37 Uhr von NetCrack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.11.2008 16:55 Uhr von ciller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha die türken wiedermal, die schlitzohren: die wissen halt wie man geld verdient, wo es kein geld zu verdienen gibt *g*
Kommentar ansehen
13.11.2008 18:13 Uhr von Captain_Flint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist da genauer, der News hätte etwas mehr Genauigkeit gut getan, so gibts nur einen Punkt!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?