13.11.08 13:33 Uhr
 368
 

Entschädigungsansprüche für Fluggäste auf der Onlineseite "www.euclaim.de"

Flugreisende, deren Abflüge mit spürbarer Verspätung stattfinden, oder bei denen es zu einer Umbuchung oder Annullierung ihres Fluges kommt, können nun einen Entschädigungsanspruch auf der Onlineseite "http://www.euclaim.de" stellen.

Airlines müssen ihren Fluggästen laut dem Gesetzgeber in diesen Fällen bis zu mehreren hundert Euro erstatten. Der holländische Fachmann für Passagier-Rechtsangelegenheiten "EUclaim" hat sich nun in Deutschland niedergelassen und überprüft diesbezüglich sämtliche global infrage kommende Fälle.

Jährlich würden allein in Deutschland Schadensersatz-Ansprüche von mehreren Millionen Euro nicht eingefordert. Dies sind im Durchschnitt 455 Euro pro Flugreisenden. Den Ratsuchenden entstehen erst einmal keine Kosten. Kommt es zu einer erfolgreichen Entschädigung, werden allerdings Kosten fällig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Online, Entschädigung
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?