13.11.08 11:49 Uhr
 211
 

Fußball/ England: Chelsea fliegt aus Ligacup

Der FC Chelsea ist im Achtelfinale aus dem Ligacup ausgeschieden. Der Club verlor im Elfmeterschießen mit 5:4 gegen den Zweitligisten FC Burnley. Für Chelsea-Stürmer Didier Drogbar kann das Ausscheiden noch ein Nachspiel haben.

Der Stürmer wurde nach dem Treffer zum 1:0 mit Gegenständen beworfen. Drogbar soll eine Münze zurückgeworfen haben. "Sollte jemand verletzt worden sein, möchte ich mich dafür entschuldigen. Es geschah in der Hitze des Gefechts, und ich bedaure das", so Drogba.

Neben Chelsea erwischte es auch Liverpool, die gegen Tottenham mit 2:4 verloren. Weiter ist unterdessen der FC Arsenal nach einem 3:0 gegen Wigan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BerndS.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, FC Chelsea
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2008 12:32 Uhr von Ekselans
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann: Drogba auf einer Seite verstehen, wer will schon mit Gegenständen beschmissen werden? Aber anderseits ist er ein Profi und genau aus dem Grund war seine Reaktion falsch. Gibt bestimmt eine ordentlich Strafe.
Kommentar ansehen
13.11.2008 13:14 Uhr von Schuss_nach_hinten
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Pokal: hat seine eigene Regeln! Scheint auch auf der Insel zu gelten!

@Ekselans: Ich glaub wer bei Chelsea spielt, der sch***t auf Geldstrafen und zahlt das mit 10% Tip :D
Kommentar ansehen
13.11.2008 14:07 Uhr von que_pasooo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm naja: fans dürfen die spieler mit gegnständn beschmeissn, awa die spieler dürfen sich nicht wehren bzw werdn dafür bestraft???
hättn sie ihn verletzt wäre der täter nich ma gefundn wordn...

da läuft doch irgendwas nich ganz richtig....
Kommentar ansehen
13.11.2008 18:18 Uhr von Nightflash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man darf jetz ein Spieler sich nichtmal zurecht wehren?Für mich müssten die Fans/der Verein wessen Fans in dieser Kurve standen bestraft werden und nicht der Spieler, wirklich kaum zu glauben das hier eine Bestrafung in Betracht gezogen wird.
Kommentar ansehen
13.11.2008 18:43 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
eins ist schon einmal gut....chelsea ist ausgeschieden.....aber hoffe da drogba von der fa richtig bestraft wird.......eine lange sperre, weil geldstrafe bringt nicht viel

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?